Tarif-Vergleich:
  • Provider
    #Tariff mit #Device
    Durchschnittspreis pro Monat
  • Provider
    #Tariff
    Durchschnittspreis pro Monat
  • #1
Bitte wählen Sie nicht mehr als 3 Tarife!
Bitte wählen Sie mindestens zwei Tarife aus.
Sony Ericsson Xperia Arc S

Sony Ericsson Xperia Arc S

  • Betriebssystem Android 2.3 Gingerbread
  • 8 Megapixel-Kamera mit Autofokus, Bildstabilisator und Fotolicht
  • 4,2 Zoll TFT Touchscreen, 480 x 854 Pixel
  • 320 MB Speicher
mehr Details
Sony Ericsson Xperia Arc SSony Ericsson Xperia Arc SSony Ericsson Xperia Arc S

Sony Ericsson Xperia Arc S

Allgemein
Das Sony Ericsson Xperia Arc S ist der Nachfolger des Xperia Arc. Es hat im Vergleich zu diesem einen Prozessor mit mehr Power. 1,4 Gigahertz Leistung sollen den Aufbau von Webseiten deutlich beschleunigen. Mit der 8-Megapixel-Kamera kann man jetzt durch Schwenken des Handys 3D-Bilder erzeugen.
HerstellerSony Ericsson
Modell-NameXperia Arc S
KategorieMultimedia-Handy, Navi-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2011
MarktstartDezember 2011
Farben
weiss
schwarz
grau
pink
AbmessungenHöhe: 125 mm
Breite: 63 mm
Tiefe: 8,7 mm
Gewicht117 g
Versionen Single-SIM
Display
Technologie Touchscreen
TypTFT
Größe4,2 Zoll
Auflösung480 x 854 Pixel
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Smartphone-Effektivität deutlich gemacht: Das Xperia Arc S von Sony Ericsson

Der Gebrauch des Xperia Arc S-Smartphones funktioniert über ein Touchdisplay. Sony Ericsson achtet also auf intuitive und simple Steuerung. Teil der Ausstattung beim Sony Ericsson: ein 4,2 Zoll großes TFT-Display sowie ein Akku, der circa 19 Tage Betrieb im Standby möglich macht. Der Akku reicht für eine Gesprächszeit von bis zu 7 Stunden.

Die grafischen Fertigkeiten des Xperia Arc S en detail

Um die echte Qualität der Grafikkomponenten des Xperia Arc S richtig zu vergleichen, betrachten wir sie folgendermaßen: Einmal einzeln, danach im Zusammenspiel untereinander. Das Sony Ericsson besitzt ein sogenanntes TFT-Display. Die Auflösung des TFT-Bildschirms beträgt 854 x 480 Pixel. Im Vergleich mit dem Markt landet das Sony Ericsson hier also im Mittelfeld. Hierbei erreicht das Gerät von Sony Ericsson eine gute Auflösungsleistung. Die Darstellung von Bildern, das Abspielen von Videos und auch Games sind im Endeffekt für das Modell kein Problem! Zur eigentlichen Bewertung sollte man im Blick haben, dass es bei Bildschirmen nicht allein auf die Auflösung ankommt. Es spielt gleichzeitig auch die Bildschirmgröße eine wichtige Rolle, die in Relation zur Auflösung gesehen werden sollte. Beim Xperia Arc S befindet sich diese bei 4,2 Zoll.

Was bringt die Kamera des Xperia Arc S?

Natürlich hat Sony Ericsson dem Xperia Arc S eine Kamera spendiert. Die Kamera-Auflösung liegt bei 8 MP. Diese Auflösungsqualität ist eigentlich zu wenig. Man muss sich bei Bildern auf erkennbare Pixel einstellen. Stark: Das Xperia Arc S verfügt über einen automatischen Stabilisator – dieser schützt davor, dass Bilder verwackeln. An jegliche Feinheiten wurde gedacht, denn die Kamera des Xperia Arc S verfügt über eine Autofokus-Funktion und ein Fotolicht.

Welches Betriebssystem, welche Eigenschaften?

Als Software ist Android vorhanden. Dieses ist in der Version 2.3 Gingerbread vorinstalliert. Android gilt als durch und durch flexibel und offen programmiert. Im Google Play Store stattet man sich mit den Zusatzprogrammen aus, die man braucht – oder man nutzt andere Quellen. Das Gerät ist mit 320 MB internem Speicher verfügbar. Bis zu 32 GB sind möglich. Mit 117 Gramm ist das Xperia Arc S eines der leichtesten Geräte auf dem Markt. In folgenden Farben ist das Xperia Arc S verfügbar: Schwarz, Weiß, Silber / Grau und Pink.
Weiterhin zu beachten:

  • Das Xperia Arc S kann sich mit anderen Geräten per Bluetooth verbinden