Tarif-Vergleich:
  • Provider
    #Tariff mit #Device
    Durchschnittspreis pro Monat
  • Provider
    #Tariff
    Durchschnittspreis pro Monat
  • #1
Bitte wählen Sie nicht mehr als 3 Tarife!
Bitte wählen Sie mindestens zwei Tarife aus.
OnePlus 3

OnePlus 3

  • Betriebssystem Android 6.0 Marshmallow
  • 16 Megapixel-Kamera mit Autofokus und Bildstabilisator
  • 5,5 Zoll AMOLED Touchscreen, 1080 x 1920 Pixel
  • 64 GB Speicher
mehr Details
OnePlus 3OnePlus 3OnePlus 3

OnePlus 3

Allgemein
Das OnePlus 3 lässt seinen Besitzer nicht so schnell im Stich: Laut Hersteller lädt sich der Akku binnen einer halben Stunde auf 60 Prozent auf. Das aus einem Aluminiumblock gefertigte Gehäuse soll besonders stabil und widerstandsfähig sein. Neben den gigantischen 6 Gigabyte an Arbeitsspeicher und dem Qualcomm Snapdragon 820 sorgt noch der Adreno 530 als Grafikchip für flüssige Abläufe.
HerstellerOnePlus
Modell-Name3
KategorieMultimedia-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2016
MarktstartJuni 2016
Einführungspreis 399,00 € (UVP)
Farben
grau
gelb
AbmessungenHöhe: 153 mm
Breite: 75 mm
Tiefe: 7,35 mm
Gewicht158 g
Versionen Single-SIM
Simkarten-TypnanoSIM
Display
Technologie Touchscreen
TypAMOLED
Größe5,5 Zoll
Auflösung1080 x 1920 Pixel
Pixeldichte401 ppi
AnmerkungenCorning Gorilla Glass 4
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Videos zum 3

Smartphone-Battle! One Plus 3 vs. 3T – welches ist besser?

Honor 8 vs. OnePlus 3 – Welches der 399€ Smartphones schneidet besser ab?

Weitere Smartphones von OnePlus

Das Smartphone 3 von OnePlus für überzeugende Leistung

Von OnePlus kommt das Smartphone 3, das über ein Touchdisplay bedient wird. Zum grundsätzlichen Gesamtpaket gehört, dass auch die Standardfakten passen. Und so hat das OnePlus ein 5,5 Zoll großes AMOLED-Display.

Die Arbeitsleistung des 3 aufgeschlüsselt

Das Herz dieses Geräts ist der Prozessor Qualcomm Snapdragon 820. Der Arbeitsspeicher kommt auf eine Größe von 6.144 MB.

Die grafischen Fähigkeiten des 3 en detail

Wie stark ist die Grafikleistung des 3? Die Antwort bringt eine Überprüfung der Einzelkomponenten – zusätzlich werfen wir einen Blick darauf, was dies in Bezug auf das grafische Gesamtpaket bedeutet. Das Mobiltelefon hat ein AMOLED-Display. Jeder Pixel wird hierbei über eine eigene Stromverbindung zum Leuchten gebracht. Dadurch wird die Farbe Schwarz perfekt dargestellt – optimale Kontrastwerte sind die Folge. Das AMOLED-Display des OnePlus zeigt eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel. Diese Auflösung ist nicht schlecht, platziert das 3 im Vergleich mit anderen Modellen im Mittelfeld. Hierbei erreicht das Gerät von OnePlus eine gute Auflösungsqualität. Das heißt, dass das Modell alles mitbringt, um Videosequenzen, Spiele und auch Bilder entsprechend gut wiederzugeben. Darauf achten: Man sollte grundsätzlich die Auflösung im Verhältnis zur Bildschirmgröße betrachten! Diese kommt auf 5,5 Zoll. Auflösungsqualität und Displayabmessungen des 3 sind gut aufeinander abgestimmt. Noch weitere technische Fähigkeiten sollte man im Auge behalten. Essentiell zur Analyse der Bildschirmqualität ist auch die Pixeldichte. Und die kommt beim 3 auf 401 ppi. Nur Geräte, die einen Wert über 500 ppi innehaben, sind da merklich optisch stärker einzuschätzen als das OnePlus. Mit ppi wird die Auflösung im Verhältnis zur Displayfläche beschrieben. Dieser Wert ist sehr genau, weil er nicht nicht nur auf die Auflösung referenziert. Mit einem überdurchschnittlich hohen ppi-Wert kann man mit dem Auge überaus nah an das Smartphone-Display heran, ohne dass das Bild an Schärfe verliert. Die Bildbausteine sind nämlich deutlich feiner.

Was bringt die Kamera des 3?

Eine Kamera ist bei dem 3 selbsterklärend verbaut. Dabei erzielt diese eine Auflösung von 16 Megapixel. Diese Auflösungsqualität ist guter Durchschnitt. Die Qualität von geknipsten Bildern ist vollkommen in Ordnung. Überzeugend: Das 3 verfügt über einen automatischen Stabilisator – dieser schützt davor, dass Bilder im Moment des Auslösens verwackeln. Die Kamera des Geräts besitzt einen Autofokus.

Womit das 3 noch versehen ist

Als Betriebssystem ist Android vorhanden. Bei diesem Modell ist die Variante 6.0 Marshmallow vorinstalliert. Die Android-Software ist adaptiv und offen. Wer auf der Suche nach nützlichen Applikationen ist, wird im Google Play Store fündig. Doch auch andere Stores kann man nutzen. Das Gerät ist mit 64 GB internem Speicher verfügbar. Mit 158 Gramm ist das 3 Mittelmaß. In folgenden Farben ist das 3 verfügbar: Silber / Grau und Gold.
Weiterhin zu beachten:

  • Das 3 kann sich mit anderen Geräten per Bluetooth verbinden
  • Das 3 ist NFC-Fähig
  • Es muss eine Nano-SIM-Karte verbaut werden