Die Verivox Nirgendwo-Günstiger-Garantie
Mit der Nirgendwo-Günstiger-Garantie von Verivox sind Sie auf der sicheren Seite. Sie haben Ihren Internet- bzw. Mobilfunktarif zum besten Preis gefunden. Sollte es denselben Tarif doch woanders günstiger geben, erstatten wir Ihnen die Preisdifferenz über 24 Monate (max. 100 Euro). Darauf geben wir Ihnen unser Wort. Die Garantie gilt ausschließlich für Tarife, die im Vergleichsrechner von Verivox gelistet sind und über die Bestellstrecke von Verivox abgeschlossen wurden. Hier mehr erfahren.
HMD Nokia 6

Nokia 6

  • Betriebssystem Android 7.1 Nougat
  • 16 Megapixel-Kamera mit Autofokus und Fotolicht
  • 5,5 Zoll IPS Touchscreen, 1080 x 1920 Pixel
  • 32 GB Speicher
mehr Details
HMD Nokia 6HMD Nokia 6HMD Nokia 6

Nokia 6

Allgemein
Das Nokia 6 bietet einen intelligenten Audio-Verstärker und Dual-Lautsprecher sowie Dolby Atmos. Das Smartphone wurde aus einem Block 6000er-Aluminium gefertigt und die Kanten diamantgeschliffen. Ein Fingerabdrucksensor, NFC und LTE Cat 4 gehören ebenfalls zur Ausstattung.
HerstellerNokia
Modell-Name6
KategorieMultimedia-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2017
MarktstartJuni 2017
Einführungspreis229,00 €
Farben
Schwarz
Silber / Grau
Blau
Rot
AbmessungenHöhe: 154 mm
Breite: 76 mm
Tiefe: 7,85 mm
Display
Technologie Touchscreen
TypIPS
Größe5,5 Zoll
Auflösung1080 x 1920 Pixel
Pixeldichte401 ppi
AnmerkungenGorilla Glass
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Videos zum 6

MWC17 - Nokia ist zurück! Die neuen 6, 5 und 3 im Test

Nokia 6 im Test – viel Handy für wenig Geld

Nokia 5 vs. Nokia 6 - der Vergleich im Verivox-Smartphone-Battle #13

Weitere Smartphones von Nokia

Das Smartphone 6 von Nokia für effektive Leistung

Das Smartphone 6 von Nokia wird via Touchdisplay bedient. Zum grundsätzlichen Gesamtpaket gehört, dass auch die Hard Facts stimmen. Und so hat das 6 ein 5,5 Zoll großes IPS-Display.

Die Arbeitsleistung des 6 genau erklärt

Das Herzstück dieses Geräts ist der Mikroprozessor Qualcomm Snapdragon 430. Der RAM kommt auf 3.072 MB.

Die grafischen Fähigkeiten des 6 zusammengefasst

Um die echte Qualität der Grafikkomponenten des 6 korrekt zu analysieren, betrachten wir sie folgenderweise: Einmal für sich alleine, danach im Zusammenspiel untereinander. Bei diesem Smartphone ist ein IPS-Display vorhanden. Die Auflösung des IPS-Bildschirms beträgt 1.920 x 1.080 Pixel. Im Vergleich mit ähnlichen Geräten landet das Nokia hier also im Mittelfeld. Heißt: Die alleinige Auflösungsqualität des Geräts ist gut genug, um es mit der Konkurrenz aufzunehmen. Die Darstellung von Bildern, das Abspielen von Videos und auch Games sind somit für das Modell easy to handle! Nicht vergessen: Man muss immer die Auflösung im Verhältnis zur Bildschirmgröße betrachten! Das 6 verfügt über einen 5,5 Zoll großen Bildschirm. Das 6 ist mit der gerade aufgeführten Displayabmessung und der vorliegenden Auflösungsqualität stark ausgestattet. Natürlich, das war noch nicht das Ende der Fahnenstange. Wie schon erwähnt: Nicht ausschließlich die Auflösung macht den Smartphone-Bildschirm aus. Auch die Pixeldichte von 401 ppi ist wichtig. Nur Modelle, die einen Wert über 500 ppi erreichen, sind da wirklich optisch besser als das 6. Mit ppi wird die Auflösung im Verhältnis zur Displayfläche beschrieben. Dieser Wert ist überaus genau, weil er nicht nur auf die Auflösung alleine schaut. Aufgrund des Abstands der Augen zum Bildschirm müssen die Pixel möglichst fein sein. Deshalb sind hohe ppi-Werte bei den Smartphones auch ein Nachweis für die Qualität.

Was kann die Kamera des 6?

Eine Kamera ist bei dem 6 selbstredend verbaut. Die Kamera-Auflösung erzielt 16 Megapixel. Damit kann sich das 6 gegen die breite Masse behaupten. Die Bilder, die man schießt, sind dennoch von einer guten Qualität. Die Kamera des Geräts besitzt einen Autofokus und ein Fotolicht.

Womit das 6 noch ausgestattet ist

Als Betriebssystem ist Android vorhanden. Dieses ist in der Variante 7.1 Nougat vorinstalliert. Android gilt als überaus anpassungsfähig und offen programmiert. Im Google Play Store stattet man sich mit den Zusatzprogrammen aus, die man gut findet – oder man nutzt andere Plattformen. Das Gerät ist mit 32 GB internem Speicher verfügbar. Bis zu 128 GB sind möglich. Das 6 ist in folgenden Farben verfügbar: Schwarz, Silber / Grau, Blau und Rot.
Weiterhin zu beachten:

  • Das 6 unterstützt NFC
  • Bluetoothverbindungen zu anderen Geräten werden unterstützt