Tarif-Vergleich:
  • Provider
    #Tariff mit #Device
    Durchschnittspreis pro Monat
  • Provider
    #Tariff
    Durchschnittspreis pro Monat
  • #1
Bitte wählen Sie nicht mehr als 3 Tarife!
Bitte wählen Sie mindestens zwei Tarife aus.
Moto G5 Plus

Motorola Moto g5 plus

  • Betriebssystem Android 7.0 Nougat
  • 12 Megapixel-Kamera mit Autofokus, Bildstabilisator und Fotolicht
  • 5,2 Zoll Touchscreen, 1080 x 1920 Pixel
  • 32 GB Speicher
mehr Details
Moto g5 plusMoto G5 PlusMoto G5 Plus

Motorola Moto g5 plus

Allgemein
Das Moto g5 plus ist unter anderem mit einer 12-MP-Kamera bestückt, deren Dual-Pixel-Autofokus mehr Pixel erfasst und schneller fokussiert. Praktisch sind die "Moto Infos", eine Vorschau auf Nachrichten und Updates, für die man das Smartphone nicht entsperren muss. Tägliche Abläufe sollen auch durch "Moto Action" erleichtert werden: Mit einem Schütteln aktiviert man die Kamera und mit kurzen Bewegungen nach unten die Taschenlampe.
HerstellerMotorola
Modell-NameMoto g5 plus
KategorieMultimedia-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2017
MarktstartMärz 2017
Einführungspreis 299,00 € (UVP)
Farben
grau
gelb
AbmessungenHöhe: 150 mm
Breite: 74 mm
Tiefe: 9,7 mm
Gewicht155 g
Versionen Single-SIM
Simkarten-TypnanoSIM
Display
Technologie Touchscreen
Größe5,2 Zoll
Auflösung1080 x 1920 Pixel
Pixeldichte424 ppi
AnmerkungenGorilla Glass 3
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Videos zum Moto g5 plus

Lenovo Moto G5 + G5 Plus im Hands-on-Test (deutsch)

Weitere Smartphones von Motorola

Funktional und zuverlässig – das Smartphone Moto G5 von Motorola

Das Verwenden des Moto G5-Smartphones funktioniert über ein Touchdisplay. Motorola achtet also auf schnell ersichtliche und simple Steuerung. Das Moto G5 bringt nützliche Vorteile mit sich: Beispielsweise ein 5,2 Zoll großes Display.

Nun einmal ein Blick auf die Arbeitsleistung

Das Gerät hat einen Prozessor des Typs Qualcomm Snapdragon 625 eingebaut. Mit 3.072 MB ist zudem die Größe des Arbeitsspeichers gelistet.

Kann das Moto G5 Plus beim Grafik-Check überzeugen?

Wie überzeugend ist die Grafikpower des Moto G5 Plus? Das Ergebnis liefert eine Analyse der Einzelkomponenten – zusätzlich werfen wir einen Blick darauf, was dies in Bezug auf das grafische Gesamtpaket bedeutet. Der Bildschirm des Moto G5 hat eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel. Diese Auflösung ist im Rahmen, positioniert das Moto G5 Plus im Vergleich mit anderen Modellen im Mittelfeld. Heißt: Die alleinige Auflösungsqualität des Geräts ist gut genug, um es mit der Konkurrenz aufzunehmen. Die Darstellung von Bildern, das Abspielen von Videos und auch Games sind somit für das Gerät kein Problem! Zur eigentlichen Bewertung sollte man im Blick haben, dass es bei Displays nicht ausschließlich auf die Auflösung ankommt. Es spielt auch die Bildschirmgröße eine wichtige Rolle, die in Relation zur Auflösung gesehen werden muss. Diese kommt auf 5,2 Zoll. Auflösungsqualität und Bildschirmgröße des Moto G5 Plus sind überzeugend aufeinander abgestimmt. Soweit so gut, doch das war noch nicht alles. Wichtig zur Bewertung der Bildschirmqualität ist auch die Pixeldichte. Und die beträgt beim G5 Plus 424 ppi. Damit liegt das Smartphone von Motorola im guten Mittelfeld. Es ist immer wichtig, die Auflösung im Verhältnis zur Fläche zu sehen, deshalb ist ein hoher ppi-Wert sinnvoll. Alternativ wird er übrigens als dpi-Wert angegeben (dots per inch). Aufgrund des Abstands der Augen zum Bildschirm müssen die Pixel möglichst fein sein. Daher sind hohe ppi-Werte bei den Smartphones auch ein Nachweis für hohe Qualität.

Was kann die Kamera des Moto G5 Plus?

Eine Kamera ist bei dem Moto G5 Plus selbstverständlich verbaut. Die Auflösung der Kamera erreicht 12 Megapixel. Damit kann sich das Moto G5 Plus gegen die breite Masse behaupten. Die Bilder, die man knipst, sind dennoch von einer guten Qualität. Stark: Das Moto G5 Plus verfügt über einen automatischen Stabilisator – dieser verhindert, dass Bilder verwackeln. Die Kamera des Geräts hat einen Autofokus und ein Fotolicht.

Womit das Moto G5 Plus noch versehen ist

Als Betriebssystem ist Android vorhanden. Bei diesem Gerät ist die Variante 7.0 Nougat vorinstalliert. Android gilt als durch und durch adaptiv und offen programmiert. Im Google Play Store stattet man sich mit den Applikationen aus, die es einem angetan haben – oder man nutzt andere Plattformen. Das Gerät ist mit 32 GB internem Speicher verfügbar. Bis zu 128 GB sind möglich. Mit 155 Gramm ist das Moto G5 Plus Durchschnitt. In folgenden Farben ist das Moto G5 Plus verfügbar: Silber / Grau und Gold.
Weiterhin zu beachten:

  • Das Moto G5 Plus unterstützt NFC
  • Eine Nano-SIM-Karte muss für das Gerät bereitliegen
  • Bluetoothverbindungen zu anderen Geräten werden unterstützt