Tarif-Vergleich:
  • Provider
    #Tariff mit #Device
    Durchschnittspreis pro Monat
  • Provider
    #Tariff
    Durchschnittspreis pro Monat
  • #1
Bitte wählen Sie nicht mehr als 3 Tarife!
Bitte wählen Sie mindestens zwei Tarife aus.
Kazam Tornado 348

Kazam Tornado 348

  • Betriebssystem Android 4.4.2 Kitkat
  • 8 Megapixel-Kamera mit Autofokus und Fotolicht
  • 4,8 Zoll AMOLED Touchscreen, 720 x 1280 Pixel
  • 16 GB Speicher
mehr Details
Kazam Tornado 348Kazam Tornado 348Kazam Tornado 348

Kazam Tornado 348

Allgemein
Das Kazam Tornado 348 ist mit seinen 5,15 Millimetern Dicke ein echter Flachmann aus Alu und Glas. Dazu kommt, dass es mit nur gut 95 Gramm auch noch sehr leicht ist. Die Ausstattung mit Octacore-Prozessor, HD-Display aus Gorilla Glass sowie zwei Kameras kann sich sehen lassen. Zum runden Gesamtpaket fehlt eigentlich nur die LTE-Unterstützung.
HerstellerKazam
Modell-NameTornado 348
KategorieMultimedia-Handy, Navi-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2014
MarktstartNovember 2014
Einführungspreis 299,00 € (UVP)
Farben
weiss
schwarz
AbmessungenHöhe: 140 mm
Breite: 68 mm
Tiefe: 5,15 mm
Gewicht96 g
Versionen Single-SIM
Simkarten-TypmicroSIM
Display
Technologie Touchscreen
TypAMOLED
Größe4,8 Zoll
Auflösung720 x 1280 Pixel
Pixeldichte306 ppi
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Smartphone-Effizienz auf den Punkt gebracht: Das Tornado 348 von Kazam

Der Gebrauch des Tornado 348-Smartphones funktioniert über ein Touchdisplay. Kazam achtet offensichtlich auf schnell ersichtliche und smarte Steuerung. Zum eigentlichen Gesamtpaket gehört, dass auch die Hard Facts passen. Und so hat das Tornado 348 ein 4,8 Zoll großes AMOLED-Display und einen Akku, der im Standby circa 16 Tage durchhält. Der Akku ermöglicht eine maximale Gesprächszeit von ungefähr 6 Stunden.

Hier folgt nun ein Blick auf die Arbeitsleistung

Das Tornado 348 hat einen Prozessor mit der Typenbezeichnung ARM Cortex A7 verbaut. Dazu kommt noch der Arbeitsspeicher mit einer Größe von 1.024 MB.

Die grafischen Fähigkeiten des Tornado 348 zusammengefasst

Einfach nur die Grafikdaten nennen, bringt nichts – es kommt gerade auf das Zusammenspiel der Einzelkomponenten an. Deshalb hier nun ein ausführlicher Blick auf das, was das Kazam Tornado 348 mitbringt. Bei diesem Smartphone ist ein AMOLED-Bildschirm verbaut. Jeder Pixel wird hierbei über eine eigene Stromverbindung zum Leuchten gebracht. Die Farben sind wunderbar lebendig dargestellt – vor allem die Farbe Schwarz wird perfekt dargestellt. Das AMOLED-Display des Tornado 348 hat eine Auflösung von 1.280 x 720 Pixel. Mit solch einer Auflösungsleistung befindet sich das Tornado 348 im Vergleich mit ähnlichen Modellen im Mittelfeld. Somit erwirkt das Gerät von Kazam eine gute Auflösungsqualität. Im Endeffekt bedeutet dies, dass das Gerät alles mitbringt, um Videos, Spiele und auch Bilder entsprechend überzeugend darzustellen. Darauf achten: Man sollte immer die Auflösung in Relation zur Displaygröße betrachten! Das Tornado 348 besitzt einen 4,8 Zoll großen Bildschirm. Das Tornado 348 ist mit der eben genannten Bildschirmgröße und der entsprechenden Auflösungsqualität überzeugend ausgestattet. Noch mehr technische Fähigkeiten gilt es im Blick zu behalten. Elementar zur Einordnung der Displayqualität ist auch die Pixeldichte. Und die beträgt beim Kazam 306 ppi. Lediglich Modelle, die einen Wert über 500 ppi innehaben, sind da merklich optisch stärker einzuschätzen als das Tornado 348. Ppi beschreibt die Auflösung im Verhältnis zur Fläche, kurz: pixel per Inch. Dies wird auch als dots per Inch (dpi) bezeichnet. Aufgrund des Abstands der Augen zum Bildschirm müssen die Pixel möglichst fein sein. Daher sind hohe ppi-Werte bei den Smartphones auch ein Hinweis auf hohe Qualität.

Bietet das Tornado 348 eine leistungsstarke Kamera?

Natürlich ist eine Kamera vorzufinden. Die Kamera-Auflösung liegt bei 8 MP. Im Vergleich mit der Konkurrenz kann das Gerät hierbei nicht punkten. Man muss sich bei Bildern auf erkennbare Pixel einstellen. An alle Feinheiten wurde gedacht, denn die Kamera des Tornado 348 besitzt eine Autofokus-Funktion und ein Fotolicht.

Womit das Tornado 348 noch versehen ist

Android ist als Betriebssystem vorhanden. Dieses ist in der Version 4.4.2 Kitkat vorinstalliert. Die Android-Software ist adaptiv und offen. Im Google Play Store stattet man sich mit den Apps aus, die man braucht – oder man nutzt andere Plattformen. Das Gerät ist mit 16 GB internem Speicher verfügbar. Die Grenze liegt bei 32 GB. Das Tornado 348 besitzt ein Gewicht von 96 Gramm und zählt damit zu den leichtesten Modellen auf dem Markt. Das Tornado 348 ist in folgenden Farben verfügbar: Schwarz und Weiß.
Weiterhin zu beachten:

  • Per Bluetooth können andere Geräte wie zum Beispiel Headsets verwendet werden
  • Eine Micro-Karte muss für das Gerät bereitliegen