Tarif-Vergleich:
  • Provider
    #Tariff mit #Device
    Durchschnittspreis pro Monat
  • Provider
    #Tariff
    Durchschnittspreis pro Monat
  • #1
Bitte wählen Sie nicht mehr als 3 Tarife!
Bitte wählen Sie mindestens zwei Tarife aus.
HTC One M9

HTC One (M9)

  • Betriebssystem Android 5.0 Lollipop
  • 20 Megapixel-Kamera mit Autofokus und Bildstabilisator
  • 5 Zoll Touchscreen, 1080 x 1920 Pixel
  • 32 GB Speicher
mehr Details
HTC One M9HTC One M9

HTC One (M9)

Allgemein
Das One (M9) von HTC ist das Werkzeug schlechthin, um sein Umfeld zu erkunden. So wurde das Gerät mit einer 20-MP-Kamera ausgestattet und verfügt außerdem über HTC Binkfeed, das einem Informationen und Tipps über die Umgebung verrät. Komfortabel wird die Nutzung dank HTC Sence 7: Damit wird anhand von sogenannten "Themes" beispielsweise die Farbgebung aus Lieblingsfotos auf Hintergründe und Apps übertragen. Außerdem passt sich die App-Darstellung auf dem Homescreen dem jeweiligen Standort an.
HerstellerHTC
Modell-NameOne (M9)
KategorieMultimedia-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2015
MarktstartMärz 2015
Einführungspreis 749,00 € (UVP)
Farben
weiss
grau
silber
gold
AbmessungenHöhe: 144 mm
Breite: 69 mm
Tiefe: 9,61 mm
Gewicht157 g
Versionen Single-SIM
Simkarten-TypnanoSIM
Display
Technologie Touchscreen
Größe5 Zoll
Auflösung1080 x 1920 Pixel
Pixeldichte441 ppi
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Funktional und zuverlässig – das Smartphone One (M9) von HTC

Von HTC kommt das Smartphone One (M9), das per Touchdisplay bedient wird. Mit dabei beim HTC: ein 5 Zoll großes Display sowie ein Akku, der im Standby circa 16 Tage durchhält. Der Akku hat während des Telefonierens eine Laufzeit von um die 23 Stunden.

Mit welcher Arbeitsleistung das One (M9) aufwartet

Die Computerpower erhält das Gerät vom Snapdragon 810-Prozessor. Hinzu kommt noch der Arbeitsspeicher mit einer Größe von 3.072 MB.

Was hat das One (M9) grafisch zu bieten?

Wie herausragend ist die Grafikleistung des One (M9)? Das Ergebnis bringt eine Analyse der Einzelkomponenten – danach werfen wir einen Blick darauf, was dies in Bezug auf das grafische Gesamtpaket bedeutet. Das HTC besitzt ein Display mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel. Diese Auflösung ist guter Durchschnitt, positioniert das One (M9) im Vergleich mit ähnlichen Geräten im Mittelfeld. Hierbei erzielt das Gerät von HTC eine gute Auflösungsqualität. Die Wiedergabe von Bildern, das Abspielen von Videos und auch Spiele sind somit für das Gerät easy to handle! Nicht vergessen: Man muss immer die Auflösung in Relation zur Displaygröße betrachten! Das One (M9) besitzt einen 5 Zoll großen Bildschirm. Glasklar passen die Displayabmessungen und die Auflösungsqualität des HTC One (M9) ausgezeichnet zueinander. Noch mehr technische Fertigkeiten sollte man im Auge haben. Wie schon genannt: Nicht allein die Auflösung macht den Smartphone-Bildschirm aus. Auch die Pixeldichte von 441 ppi ist im Blick zu behalten. Lediglich Geräte, die einen Wert über 500 ppi erreichen, sind da merklich optisch stärker einzuschätzen als das One (M9). Mit ppi wird die Auflösung im Verhältnis zur Displayfläche angegeben. Dieser Wert ist sehr exakt, weil er nicht nur auf die Auflösung alleine schaut. Mit einem über dem Durchschnitt befindlichen, hohen ppi-Wert kann man mit dem Auge überaus nah an das Smartphone-Display heran, ohne dass das Bild an Schärfe einbüßt. Die Bildbausteine sind nämlich deutlich feiner.

Bietet das One (M9) eine effiziente Kamera?

Selbsterklärend ist eine Kamera vorhanden. Dabei erzielt diese eine Auflösung von 20 Megapixel. Diese Auflösungsqualität ist sehr gut. Bilder wie Videos werden überaus scharf aufgenommen. Ein technischer Benefit der Kamera ist, dass sie über einen Stabilisator verfügt. Dadurch können Bilder nicht mehr verwackeln. Die Kamera des Geräts verfügt über einen Autofokus.

Womit das One (M9) noch versehen ist

Android ist als Software vorhanden. Die Version 5.0 Lollipop ist hier vorinstalliert. Android gilt als äußerst adaptiv und offen programmiert. Der Play Store bietet eine riesige Auswahl an Applikationen. Auch Apps aus anderen Quellen lassen sich herunterladen. Das Gerät ist mit 32 GB internem Speicher verfügbar. Das Maximum liegt bei 128 GB. Mit 157 Gramm ist das One (M9) Durchschnitt. Das One (M9) ist in folgenden Farben verfügbar: Silber / Grau und Gold.
Weiterhin zu beachten:

  • Es muss eine Nano-SIM-Karte verbaut werden
  • Bluetoothverbindungen zu anderen Geräten werden unterstützt
  • Das One (M9) macht NFC möglich