Tarif-Vergleich:
  • Provider
    #Tariff mit #Device
    Durchschnittspreis pro Monat
  • Provider
    #Tariff
    Durchschnittspreis pro Monat
  • #1
Bitte wählen Sie nicht mehr als 3 Tarife!
Bitte wählen Sie mindestens zwei Tarife aus.
HTC One (M8s)

HTC One (M8s)

  • Betriebssystem Android 5.0 Lollipop
  • 13 Megapixel-Kamera
  • 5 Zoll Touchscreen, 1080 x 1920 Pixel
  • 16 GB Speicher
mehr Details
HTC One (M8s)HTC One (M8s)HTC One (M8s)

HTC One (M8s)

Allgemein
Das One (M8s) von HTC zeichnet sich durch Design und zahlreiche praktische Features aus. HTC EYE etwa ist ein Bildbearbeitungsprogramm, das etliche Tools bietet, um die mit der Front- und Hauptkamera geschossenen Fotos aufzuhübschen. Mit Motion Launch wird die Bedienung des Gerätes noch komfortabler. Beispielsweise lassen sich Anrufe annehmen, indem man das Smartphone ganz einfach an sein Ohr hält.
HerstellerHTC
Modell-NameOne (M8s)
KategorieMultimedia-Handy, Style- / Fashion-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2015
MarktstartMai 2015
Einführungspreis 499,00 € (UVP)
Farben
grau
silber
gold
AbmessungenHöhe: 146 mm
Breite: 71 mm
Tiefe: 9,55 mm
Gewicht160 g
Versionen Single-SIM
Simkarten-TypnanoSIM
Display
Technologie Touchscreen
Größe5 Zoll
Auflösung1080 x 1920 Pixel
Pixeldichte441 ppi
AnmerkungenCorning Gorilla Glas
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Smartphone-Funktionalität auf den Punkt gebracht: Das One (M8s) von HTC

Das Smartphone One (M8s) von HTC wird über ein Touchdisplay bedient. Das One (M8s) bringt hilfreiche Benefits mit sich: So zum Beispiel einen Akku, der im Standby circa 25 Tage durchhält und ein 5 Zoll großes Display. Der Akku hat eine Kapazität für eine maximale Gesprächszeit von bis zu 22 Stunden.

Die Arbeitsleistung des One (M8s) aufgeschlüsselt

Die Computerpower erhält das Gerät von der Qualcomm Snapdragon 615-CPU. Hinzu kommt noch der Arbeitsspeicher mit einer Größe von 2.048 MB.

Kann das One (M8s) bei der Grafik überzeugen?

Wie überzeugend ist die Grafikleistung des One (M8s)? Die Antwort bringt eine Analyse der Einzelkomponenten – nachfolgend schauen wir, was dies in Bezug auf das grafische Gesamtpaket bedeutet. Die Auflösung des Displays beträgt 1.920 x 1.080 Pixel. Diese Auflösung ist okay, platziert das One (M8s) vergleichsweise im Mittelfeld. Somit erwirkt das Gerät von HTC eine überzeugende Auflösungsqualität. Damit sind die Gegebenheiten für Bilder, Videos und Games optimal. Darauf achten: Man muss immer die Auflösung in Relation zur Bildschirmgröße betrachten! Diese liegt bei 5 Zoll. Das One (M8s) ist mit der soeben genannten Displayabmessung und der entsprechenden Auflösungsqualität gut ausgestattet. Noch mehr technische Fähigkeiten gilt es zu beachten. Die Pixeldichte des HTC von 441 ppi ist entscheidend, um die Qualität des Bildschirms zu bewerten. Damit befindet sich das Smartphone von HTC im überzeugenden Mittelfeld. Der ppi-Wert beschreibt die Auflösung im Verhältnis zur Fläche, also: pixel per Inch. Dies wird auch als dots per Inch (dpi) angegeben. Das HTC kann bekannterweise mit einem überdurchschnittlich hohen ppi-Wert auftrumpfen. Die Pixel sind also sehr fein, anders als bei einem TV. Die großen TV-Bildschirme haben einen ppi-Wert von beispielsweise 50, weil die Augen weit vom Display entfernt sind.

Was leistet die Kamera des One (M8s)?

Eine Kamera ist bei dem One (M8s) natürlich vorhanden. Die Auflösung der Kamera kommt auf 13 Megapixel. Im Vergleich mit anderen Geräten ist das One (M8s) hier gut ausgestattet. Man erwirkt dadurch, dass sich Bilder von überzeugender Qualität schießen lassen.

Weitere nützliche Eigenschaften des One (M8s)

Als Software ist Android beim One (M8s) vorzufinden. Dieses ist in der Version 5.0 Lollipop vorinstalliert. Die Android-Software ist flexibel und offen. Der Play Store bietet eine sehr umfangreiche Auswahl an Applikationen. Auch Apps aus anderen Quellen lassen sich herunterladen. Das Gerät ist mit 16 GB internem Speicher verfügbar. Das Limit liegt bei 128 GB. Mit 160 Gramm ist das One (M8s) durchschnittlich schwer. In folgenden Farben ist das One (M8s) verfügbar: Silber / Grau und Gold.
Weiterhin zu beachten:

  • Das One (M8s) kann sich mit anderen Geräten per Bluetooth verbinden
  • Es muss eine Nano-SIM-Karte verbaut werden
  • Das One (M8s) ist NFC-Fähig