Tarif-Vergleich:
  • Provider
    #Tariff mit #Device
    Durchschnittspreis pro Monat
  • Provider
    #Tariff
    Durchschnittspreis pro Monat
  • #1
Bitte wählen Sie nicht mehr als 3 Tarife!
Bitte wählen Sie mindestens zwei Tarife aus.
Google Nexus 4

Google Nexus 4

  • Betriebssystem Android 4.2 Jelly Bean
  • 8 Megapixel-Kamera
  • 4,7 Zoll Touchscreen, 768 x 1280 Pixel
  • bis zu 16 MB Speicher
mehr Details
Google Nexus 4

Google Nexus 4

Allgemein
Das Google Nexus 4 wird von einem Qualcomm-Snapdragon-Prozessor mit vier Kernen angetrieben. Es unterstützt HDMI für die Datenübertragung und kann auch kabellos geladen werden. Das große 4,7-Zoll-Display bietet eine HD-Auflösung von 1280 x 768 Pixeln. Ins Internet geht es mobil über HSPA+ mit bis zu 21 Mbit/s. Hergestellt wird das Smartphone übrigens von LG.
HerstellerGoogle
Modell-NameNexus 4
KategorieBusiness-Handy, Multimedia-Handy, Navi-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2012
MarktstartNovember 2012
Einführungspreis 299,00 € - 349,00 € (UVP)
je nach Modell
Farben
weiss
schwarz
AbmessungenHöhe: 134 mm
Breite: 69 mm
Tiefe: 9,1 mm
Gewicht139 g
Versionen Single-SIM
Display
Technologie Touchscreen
Größe4,7 Zoll
Auflösung768 x 1280 Pixel
AnmerkungenCorning Gorilla Glass
Speicher
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Smartphone-Effektivität auf den Punkt gebracht: Das Nexus 4 von Google

Von Google kommt das Smartphone Nexus 4, das über ein Touchdisplay bedient wird. Das Nexus 4 bringt hilfreiche Vorteile mit sich: So zum Beispiel ein 4,7 Zoll großes Display.

Was hat das Nexus 4 in Bezug auf die Grafik auf Lager?

Einfach nur die Grafikdaten nennen, bringt nichts – es kommt gerade auf das Zusammenspiel der Einzelkomponenten an. Deshalb hier nun ein ausführlicher Blick auf das, was das Google Nexus 4 mitbringt. Das Display des Nexus 4 zeigt eine Auflösung von 1.280 x 768 Pixel. Mit solch einer Auflösungsleistung befindet sich das Nexus 4 mit Blick auf das Marktangebot im Mittelfeld. Das Gerät kommt hierbei auf eine gute Auflösungsqualität. Die Wiedergabe von Bildern, das Abspielen von Videos und auch Spiele sind somit für das Gerät easy to handle! Zur eigentlichen Bewertung sollte man wissen, dass es bei Displays nicht ausschließlich auf die Auflösung ankommt. Es spielt gleichzeitig auch die Bildschirmgröße eine tragende Rolle, die im Zusammenhang zur Auflösung gesehen werden muss. Beim Nexus 4 kommt diese auf 4,7 Zoll.

Was bringt die Kamera des Nexus 4?

Eine Kamera ist bei dem Nexus 4 natürlich vorhanden. Die Kamera-Auflösung erreicht 8 MP. Im Vergleich mit der Konkurrenz kann das Gerät hierbei nicht punkten. Man muss sich bei Bildern auf erkennbare Pixel einstellen.

Welches Betriebssystem, welche Vorteile?

Als Software ist Android beim Nexus 4 vorzufinden. Dieses ist in der Variante 4.2 Jelly Bean vorinstalliert. Die Programmierungsoffenheit von Android ist bei vielen Nutzern beliebt – die Software zeigt sich überaus adaptiv. Der Play Store bietet eine schier endlose Auswahl an Zusatzprogrammen. Auch Apps aus anderen Quellen lassen sich herunterladen. Folgende Speichergrößen stehen bereit: 8 MB oder 16 MB. Mit 139 Gramm ist das Nexus 4 eines der leichtesten Geräte auf dem Markt. Das Nexus 4 ist in folgenden Farben verfügbar: Schwarz und Weiß.
Weiterhin zu beachten:

  • Bluetoothverbindungen zu anderen Geräten werden unterstützt
  • Das Nexus 4 macht NFC möglich