Tarif-Vergleich:
  • Provider
    #Tariff mit #Device
    Durchschnittspreis pro Monat
  • Provider
    #Tariff
    Durchschnittspreis pro Monat
  • #1
Bitte wählen Sie nicht mehr als 3 Tarife!
Bitte wählen Sie mindestens zwei Tarife aus.
Gigaset GS270 / GS270 plus

Gigaset GS270

  • Betriebssystem Android 7.0 Nougat
  • 13 Megapixel-Kamera mit Autofokus und Fotolicht
  • 5,2 Zoll IPS Touchscreen, 1080 x 1920 Pixel
  • 16 GB Speicher
mehr Details
Gigaset GS270 / GS270 plusGigaset GS270 / GS270 plus

Gigaset GS270

Allgemein
Das Gigaset GS270 wurde 2017 von der "BILD" zum "Volks-Smartphone" erkoren. Es unterstützt LTE mit bis zu 300 Mbit/s und LTE-Telefonie, bietet einen erweiterbaren Speicher oder alternativ einen zweiten SIM-Steckplatz und zahlreiche Kamera-Features wie Panorama, Zeitlupe oder eine Bild-in-Bild-Funktion. Der multifunktionale Fingerabdrucksensor entsperrt nicht nur das Telefon, sondern dient auch zum Scrollen, Annehmen von Anrufen oder Fotos schießen. Ein Plus ist auch der starke 5.000-mAh-Akku.
HerstellerGigaset
Modell-NameGS270
KategorieMultimedia-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2017
MarktstartOktober 2017
Einführungspreis 199,00 € (UVP)
Farben
grau
rot
AbmessungenHöhe: 150 mm
Breite: 74 mm
Tiefe: 8,95 mm
Gewicht160 g
Versionen Single-SIM
Simkarten-TypnanoSIM und nanoSIM
Display
Technologie Touchscreen
TypIPS
Größe5,2 Zoll
Auflösung1080 x 1920 Pixel
Pixeldichte424 ppi
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Weitere Smartphones von Gigaset

Funktional und verlässlich – das Smartphone GS270 von Gigaset

Von Gigaset kommt das Smartphone GS270, das per Touchdisplay bedient wird. Das GS270 bringt hilfreiche Benefits mit sich: So zum Beispiel einen Akku, der circa 30 Tage Standby-Betrieb ermöglicht und ein 5,2 Zoll großes IPS-Display. Der Akku reicht für eine Gesprächszeit von bis zu 1 Tag und 13 Stunden.

Die Arbeitsleistung des GS270 en detail

Seine Rechenleistung erhält das Gerät vom MTK 6750T-Prozessor. Hinzu kommt noch der RAM mit einer Größe von 2.048 MB.

Was hat das GS270 in puncto Grafik zu bieten?

Um die Leistungsqualität der Grafikkomponenten des GS270 richtig zu vergleichen, betrachten wir sie wie folgt: Einmal einzeln, danach im Zusammenspiel untereinander. Bei diesem Mobiltelefon ist ein IPS-Display vorhanden. Der IPS-Bildschirm des Gigaset zeigt eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel. Im Vergleich mit dem Marktangebot landet das GS270 hier also im Mittelfeld. Das Gerät kommt also auf eine überzeugende Auflösungsqualität. Das bedeutet, dass das Gerät alles mitbringt, um Videos, Spiele und auch Bilder entsprechend gut wiederzugeben. Elementar wichtig: Die Bildschirmauflösung sollte grundsätzlich in Relation zur Displaygröße gesehen werden. Beim GS270 liegt diese bei 5,2 Zoll. Das GS270 ist mit der gerade erst aufgeführten Bildschirmabmessung und der entsprechenden Auflösungsqualität stark ausgestattet. Noch mehr technische Fähigkeiten gilt es im Blick zu behalten. Essentiell zur Analyse der Bildschirmqualität ist auch die Pixeldichte. Und die kommt beim Gigaset auf 424 ppi. Nur Modelle, die einen Wert über 500 ppi erzielen, sind da wirklich optisch stärker einzuschätzen als das GS270. Es ist immer wichtig, die Auflösung im Verhältnis zur Fläche zu sehen, deshalb macht der ppi-Wert auch Sinn. Alternativ wird er übrigens als dpi-Wert angegeben (dots per inch). Aufgrund der Nähe zum Bildschirm müssen die Pixel möglichst fein sein. Daher sind hohe ppi-Werte bei den Smartphones auch ein Nachweis für die Qualität.

Fotofans aufgepasst – das leistet das GS270

Eine Kamera ist bei dem GS270 natürlich verbaut. Die Auflösung der Kamera liegt bei 13 Megapixel. Damit kann sich das GS270 gegen die breite Masse behaupten. Die Qualität von geknipsten Bildern ist vollkommen in Ordnung. Die Kamera des Geräts verfügt über einen Autofokus und ein Fotolicht.

Womit das GS270 noch ausgestattet ist

Als Software ist Android beim GS270 vorzufinden. Bei diesem Gerät ist die Variante 7.0 Nougat vorinstalliert. Android gilt als durch und durch wandlungsfähig und offen programmiert. Im Google Play Store stattet man sich mit den Applikationen aus, die man gut findet – oder man nutzt andere Quellen. Das Gerät ist mit 16 GB internem Speicher verfügbar. Maximal sind 128 GB möglich. Mit 160 Gramm ist das GS270 auf der Höhe der Zeit. Das GS270 ist in folgenden Farben verfügbar: Silber / Grau und Rot.
Weiterhin zu beachten:

  • Es muss eine Nano-SIM-Karte verbaut werden
  • Per Bluetooth können andere Geräte wie zum Beispiel Headsets verwendet werden