Tarif-Vergleich:
  • Provider
    #Tariff mit #Device
    Durchschnittspreis pro Monat
  • Provider
    #Tariff
    Durchschnittspreis pro Monat
  • #1
Bitte wählen Sie nicht mehr als 3 Tarife!
Bitte wählen Sie mindestens zwei Tarife aus.
BlackBerry Priv

BlackBerry Priv

  • Betriebssystem Android 5.1. Lollipop
  • 18 Megapixel-Kamera mit Autofokus, Bildstabilisator und Fotolicht
  • 5,4 Zoll
  • 32 GB Speicher
mehr Details
BlackBerry PrivBlackBerry PrivBlackBerry Priv

BlackBerry Priv

Allgemein
Für das Priv hat Blackberry erstmals auf Android als Betriebssystem zurückgegriffen. Die Bedienung des Multimedia-Smartphones ist besonders komfortabel, weil die Eingabe sowohl virtuell als auch über die ausfahrbare QWERTZ-Tastatur erfolgen kann. Außerdem wurde das Gerät mit einer 18-Megapixel-Kamera ausgestattet, die von Schneider-Kreuznach zertifiziert wurde.
HerstellerBlackBerry
Modell-NamePriv
KategorieMultimedia-Handy
Handy-TypSchiebehandy
Herstellungsjahr2015
Einführungspreis 779,00 € (UVP)
Farben
schwarz
AbmessungenHöhe: 147 mm
Breite: 72 mm
Tiefe:
Gewicht192 g
Versionen Single-SIM
Simkarten-TypmicroSIM
Display
Größe5,4 Zoll
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Weitere Smartphones von BlackBerry

Das Smartphone Priv von BlackBerry für effektive Performance

Von BlackBerry kommt das Smartphone Priv. Mit dabei beim Priv: ein 5,4 Zoll großes Display sowie ein Akku, der circa 17 Tage Standby-Betrieb ermöglicht. Für eine Gesprächszeit von um die 1 Tag reicht der Akku.

Die Arbeitsleistung des Priv genau erklärt

Seine Rechenpower erhält das Gerät vom Qualcomm 8992 Snapdragon 808-Prozessor. Mit 3.072 MB ist zudem die Größe des Arbeitsspeichers gelistet.

Kann das Priv in Bezug auf die Grafik überzeugen?

Grafik ist nicht gleich Grafik – es kommt vor allen Dingen auf das Zusammenspiel der Einzelkomponenten an. Daher hier nun ein genauer Blick auf das, was das BlackBerry Priv mitbringt. Wichtig: Man muss immer die Auflösung im Verhältnis zur Bildschirmgröße betrachten! Beim Priv liegt diese bei 5,4 Zoll.

Fotonerds aufgepasst – das bietet das Priv

Selbstredend hat BlackBerry dem Priv eine Kamera verpasst. Die Auflösung der Kamera liegt bei 18 Megapixel. Dank dieser Auflösungsqualität kann das Priv sich von anderen Konkurrenten abgrenzen. Dank dieser Leistung lassen sich überaus scharfe Bilder knipsen. Stark: Das Priv besitzt einen automatischen Stabilisator – dieser schützt davor, dass Bilder verwackeln. An alle Feinheiten wurde gedacht, denn die Kamera des Priv besitzt eine Autofokus-Funktion und ein Fotolicht.

Welches Betriebssystem, welche Fähigkeiten?

Als Betriebssystem ist Android vorhanden. Die Variante5.1. Lollipop ist hier vorinstalliert. Die Offenheit der Programmierung von Android ist bei vielen Verwendern favorisiert – die Software präsentiert sich sehr anpassungsfähig. Wer auf der Suche nach sinnvollen Zusatzprogrammen ist, wird im Google Play Store fündig. Doch auch andere Stores stehen bereit. Das Gerät ist mit 32 GB internem Speicher verfügbar. Mit 192 Gramm ist das Priv auf der Höhe der Zeit.
Weiterhin zu beachten:

  • Eine Micro-Karte muss für das Gerät bereitliegen
  • Das Priv ist NFC-Fähig