Apple iPhone 5

Apple iPhone 5

  • Betriebssystem iOS 6
  • 8 Megapixel-Kamera mit Autofokus, Bildstabilisator und Fotolicht
  • 4 Zoll Retina-LCD Touchscreen, 640 x 1136 Pixel
  • bis zu 64 GB Speicher
mehr Details
Apple iPhone 5Apple iPhone 5Apple iPhone 5

Apple iPhone 5

Allgemein
Das iPhone 5 ist dünner, leichter und länger als sein Vorgänger. Dadurch, dass das Display größer geworden ist, die Breite aber gleich geblieben, ergibt sich nun ein 16:9-Breitbild-Format. In das schlanke Handy kommen jetzt Nano-Simkarten, auch der Prozessor und der Dock-Anschluss wurden angepasst. Das iPhone 5 unterstützt auch eine deutsche LTE-Frequenz.
HerstellerApple
Modell-NameiPhone 5
KategorieBusiness-Handy, Multimedia-Handy, Style- / Fashion-Handy, Navi-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2012
MarktstartSeptember 2012
Einführungspreisschwarz 16 GB: 679,00 €
schwarz 32 GB: 789,00 €
schwarz 64 GB: 899,00 €
weiß 16 GB: 679,00 €
weiß 32 GB: 789,00 €
weiß 64 GB: 899,00 €
Farben
Schwarz
Weiß
AbmessungenHöhe: 124 mm
Breite: 59 mm
Tiefe: 7,6 mm
Gewicht112 g
Simkarten-TypnanoSIM
Display
Technologie Touchscreen
TypRetina-LCD
Größe4 Zoll
Auflösung640 x 1136 Pixel
Pixeldichte326 ppi
Anmerkungenfettabweisende Schicht
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Effizient und zuverlässig – das Smartphone iPhone 5 von Apple

Von Apple kommt das Smartphone iPhone 5, das via Touchdisplay bedient wird. Zum grundsätzlichen Gesamtpaket gehört, dass auch die Hard Facts passen. Und so hat das iPhone 5 einen Akku, der circa 9 Tage Standby-Betrieb ermöglicht und ein 4 Zoll großes Retina-Display. Für eine Gesprächszeit von um die 8 Stunden reicht die Kapazität des Akkus.

Es folgt nun ein Blick auf die Arbeitsleistung

Im Inneren dieses Geräts ist der Mikroprozessor ARM Cortex A9. Mit 1.024 MB ist die Gesamtgröße des Arbeitsspeichers angegeben.

Die grafischen Fertigkeiten des iPhone 5 im Überblick

Einfach nur die Grafikdaten nennen, bringt nichts – es kommt primär auf das Zusammenspiel der Einzelkomponenten an. Daher hier nun ein detaillierter Blick auf das, was das Apple iPhone 5 liefert. Bei diesem Handy ist ein Retina-Display verbaut. Mit diesem Namen wird eine sehr hohe Pixeldichte beschrieben. Die zugrundeliegende Display-Technologie stammt aus der Apple Technikschmiede. Diese Pixel sind so klein, dass sie vom menschlichen Auge nicht mehr erkannt werden können. Das Besondere ist, dass alle Darstellungen merklich angenehmer und feiner wirken. Das Apple besitzt ein Retina-Display mit einer Auflösung von 1.136 x 640 Pixel. Mit solch einer Auflösungsleistung befindet sich das iPhone 5 im Vergleich mit anderen Geräten im Mittelfeld. Das Gerät kommt hierbei auf eine überzeugende Auflösungsqualität. Damit sind die Voraussetzungen für Bilder, Videos und Games sehr gut. Elementar wichtig: Die Bildschirmauflösung sollte immer im Verhältnis zur Displaygröße betrachtet werden. Beim iPhone 5 liegt diese bei 4 Zoll. De facto passen die Displayabmessungen und die Auflösungsqualität des Apple iPhone 5 gut zueinander. Dazu kommt nun noch mehr Input technischen Ursprungs. Wie bereits gesagt: Nicht allein die Auflösung macht das Smartphone-Display aus. Auch die Pixeldichte von 326 ppi ist elementar. Diese Leistung ist absolut akzeptabel, graduelle Unterschiede sind nur im direkten Vergleich mit klar besseren Geräten mit über 500 ppi zu sehen. Der ppi-Wert beschreibt die Auflösung im Verhältnis zur Fläche, kurz: pixel per Inch. Dies wird auch als dots per Inch (dpi) angegeben. Mit einem überdurchschnittlich hohen ppi-Wert kann man mit dem Auge überaus nah an das Smartphone-Display heran, ohne dass das Bild an Schärfe verliert. Die Pixel sind nämlich viel feiner.

Fotofanatiker aufgepasst – das leistet das iPhone 5

Eine Kamera ist bei dem iPhone 5 selbstredend vorzufinden. Dabei kommt diese auf eine Auflösung von 8 MP. Im Vergleich mit der Konkurrenz kann das Gerät hierbei nicht punkten. Man muss sich bei Bildern auf erkennbare Pixel einstellen. Ein technischer Mehrwert der Kamera ist, dass sie einen Stabilisator hat. Dadurch können Bilder nicht mehr verwackeln. Die Kamera des Geräts besitzt einen Autofokus und ein Fotolicht.

Weitere wichtige Fakten des iPhone 5

Als Betriebssystem ist iOS vorzufinden. Bei diesem Gerät ist die Version 6 vorinstalliert. Das Betriebssystem iOS brilliert durch die intuitive Steuerung. Apps lassen sich ausschließlich über den Apps Store downloaden. Schade, denn andere Hersteller gewähren hier mehr Entscheidungsfreiheit. Folgende Speichergrößen stehen bereit: 16 GB, 32 GB oder 64 GB. Mit 112 Gramm ist das iPhone 5 eines der leichtesten Geräte auf dem Markt. In folgenden Farben ist das iPhone 5 verfügbar: Schwarz und Weiß.
Weiterhin zu beachten:

  • Per Bluetooth können andere Geräte wie zum Beispiel Headsets verwendet werden
  • Eine Nano-SIM-Karte muss für das Gerät bereitliegen