Tarif-Vergleich:
  • Provider
    #Tariff mit #Device
    Durchschnittspreis pro Monat
  • Provider
    #Tariff
    Durchschnittspreis pro Monat
  • #1
Bitte wählen Sie nicht mehr als 3 Tarife!
Bitte wählen Sie mindestens zwei Tarife aus.
Acer Liquid Z630S

Acer Liquid Z630S

  • Betriebssystem Android 5.1 Lollipop
  • 8 Megapixel-Kamera mit Autofokus und Fotolicht
  • 5,5 Zoll IPS Touchscreen, 720 x 1280 Pixel
  • 32 GB Speicher
mehr Details
Acer Liquid Z630SAcer Liquid Z630SAcer Liquid Z630SAcer Liquid Z630S

Acer Liquid Z630S

Allgemein
Das Acer Liquid Z630S ist eine stärkere und aktualisierte Version des Vorgängers Liquid Z630. Neben einem schnelleren Prozessor und mehr Arbeitsspeicher hat Acer auch einen größeren internen Speicher verbaut. Für verschiedene Nutzergruppen lassen sich mit Acer QuickModes unterschiedliche Profile einrichten. Der Hersteller verspricht zudem eine Akkulaufzeit von bis zu drei Tagen bei durchschnittlichem Gebrauch.
HerstellerAcer
Modell-NameLiquid Z630S
KategorieMultimedia-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2016
MarktstartFebruar 2016
Einführungspreis 229,00 € (UVP)
Farben
schwarz
AbmessungenHöhe: 156 mm
Breite: 78 mm
Tiefe: 8,9 mm
Gewicht170 g
SAR-Wert0,389 W/kg
Versionen Single-SIM
Simkarten-TypmicroSIM
Display
Technologie Touchscreen
TypIPS
Größe5,5 Zoll
Auflösung720 x 1280 Pixel
Pixeldichte267 ppi
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Effizient und zuverlässig – das Smartphone Liquid Z630S von Acer

Die Bedienung des Liquid Z630S-Smartphones funktioniert über ein Touchdisplay. Acer achtet also auf intuitive und simple Steuerung. Zum grundsätzlichen Gesamtpaket gehört, dass auch die Hard Facts passen. Und so hat das Liquid Z630S ein 5,5 Zoll großes IPS-Display und einen Akku, der im Standby circa 29 Tage durchhält. Für eine Gesprächszeit von annähernd 21 Stunden reicht die Kapazität des Akkus.

Die Arbeitsleistung des Liquid Z630S aufgeschlüsselt

Seine Rechenpower erhält das Gerät von der MediaTek MT6753-CPU. Der RAM beträgt 3.072 MB.

Kann das Liquid Z630S bei der Grafik überzeugen?

Wie überzeugend ist die Grafikpower des Liquid Z630S? Die Antwort liefert eine Analyse der Einzelkomponenten – nachfolgend werfen wir einen Blick darauf, was dies in Bezug auf das grafische Gesamtpaket bedeutet. Das Handy hat ein IPS-Display. Der IPS-Bildschirm des Liquid Z630S hat eine Auflösung von 1.280 x 720 Pixel. Diese Auflösung ist okay, platziert das Liquid Z630S im Vergleich mit ähnlichen Geräten im Mittelfeld. Bedeutet: Die reine Auflösungsleistung des Geräts ist gut genug, um es mit der Konkurrenz aufzunehmen. Im Endeffekt bedeutet dies, dass das Modell alles mitbringt, um Videos, Games und auch Bilder entsprechend gut wiederzugeben. Zur eigentlichen Bewertung sollte man beachten, dass es bei Bildschirmen nicht nur auf die Auflösung ankommt. Es spielt auch die Bildschirmgröße eine tragende Rolle, die im Zusammenhang zur Auflösung gesehen werden sollte. Diese kommt auf 5,5 Zoll. Die Auflösung des Liquid Z630S ist zu schwach, als dass sie auf der angegebenen Bildschirmgröße überzeugende Leistung schafft. Noch weitere technische Fähigkeiten gilt es im Blick zu haben. Die Pixeldichte des Acer von 267 ppi ist wichtig, um die Qualität des Displays zu evaluieren. Dieser Pixel-Wert ist nicht gerade überzeugend. Mit ppi wird die Auflösung im Verhältnis zur Displayfläche angegeben. Dieser Wert ist sehr genau, weil er nicht allein die Auflösung im Blick hat. Die Bildbausteine des Acer-Displays sollten nicht einzeln erkennbar sein. Doch wenn man ganz nah ans Display herangeht, sind einzelne Pixel sichtbar.

Bietet das Liquid Z630S eine überzeugende Kamera?

Selbstredend ist eine Kamera verbaut. Dabei kommt diese auf eine Auflösung von 8 Megapixel. Man muss diese Auflösungsqualität als veraltet bezeichnen. Man muss sich bei Bildern auf erkennbare Pixel einstellen. Die Kamera ist mit einem Fotolicht und einem Autofokus ausgestattet.

Womit das Liquid Z630S noch versehen ist

Das Gerät ist mit der Software Android ausgestattet. Bei diesem Modell ist die Variante 5.1 Lollipop vorinstalliert. Android gilt als durch und durch adaptiv und offen programmiert. Im Google Play Store stattet man sich mit den Applikationen aus, die man gut findet – oder man nutzt andere Quellen. Das Gerät ist mit 32 GB internem Speicher verfügbar. Mit 170 Gramm ist das Liquid Z630S Mittelmaß.
Weiterhin zu beachten:

  • Es muss eine Micro-Karte verbaut werden
  • Per Bluetooth können andere Geräte wie zum Beispiel Headsets verwendet werden