Die Verivox Nirgendwo-Günstiger-Garantie
Mit der Nirgendwo-Günstiger-Garantie von Verivox sind Sie auf der sicheren Seite. Sie haben Ihren Internet- bzw. Mobilfunktarif zum besten Preis gefunden. Sollte es denselben Tarif doch woanders günstiger geben, erstatten wir Ihnen die Preisdifferenz über 24 Monate (max. 100 Euro). Darauf geben wir Ihnen unser Wort. Die Garantie gilt ausschließlich für Tarife, die im Vergleichsrechner von Verivox gelistet sind und über die Bestellstrecke von Verivox abgeschlossen wurden. Hier mehr erfahren.

Günstige Handys vergleichen und mit Vertrag erwerben

  • Handy auswählen
  • Tarif auswählen
  • Übersicht
  • Bestellung
84 Handys von 9,74 € bis 113,71 €
Durchschnittspreis pro Monat
Voreingestellt ist die Sortierung nach dem Durchschnittspreis pro Monat (aufsteigend). Den Durchschnittspreis pro Monat errechnen wir aus allen in den ersten 24 Monaten fest anfallenden Kosten sowie allen tarifgebundenen und möglichen Rabatten.

Des Weiteren bieten wir Ihnen folgende Sortierungsmöglichkeiten an:

Erscheinungsdatum:
nach Datum ihres Erscheinens (absteigend).

A...Z:
alphabetisch nach Hersteller und Gerätename.
Filtern
Netzauswahl
Datenvolumen
Datengeschwindigkeit
Marke

Günstige Handys mit gutem Funktionsumfang

Die Suche nach dem passenden Smartphone ist manchmal gar nicht so einfach. Die Anzahl der verschiedenen Hersteller ist groß, die Menge der verfügbaren Modelle nahezu grenzenlos. Wer günstige Handys finden möchte, sollte sich vor allem die technischen Spezifikationen genauer ansehen: Besitzt das gewählte Modell tatsächlich den Funktionsumfang, den man sich wünscht? Oder ist es lohnenswerter, auf eine hochwertige Ausführung zu setzen und diese eventuell zum vergünstigten Preis zusammen mit einem Festvertrag zu erwerben? Im Handyfinder des unabhängigen Verbraucherportals Verivox können Sie aktuelle Handys vergleichen. Wählen Sie einfach die gewünschte Preiskategorie aus und begrenzen Sie Ihre Suche gegebenenfalls unter „Tarife“ auf Geräte mit Vertrag. Mit einem Klick auf das jeweilige Gerät erhalten Sie eine Übersicht der damit verfügbaren Tarife.

Wer günstige Handys sucht, sollte sich zuerst über die gewünschten Funktionen des neuen Geräts klar werden. Bei Smartphones mit einer guten Kamera etwa sind dem Preis nach unten Grenzen gesetzt, da eine hochwertige Kameraoptik schon in der Herstellung nicht ganz billig ist. Auch eine lange Akkulaufzeit , ein extragroßer Speicher oder eine hohe Pixeldichte des Displays kann sich auf den Preis auswirken. Wer gerne und viel surft, spielt oder Videos anschaut, sollte kein zu billiges Gerät kaufen, sonst ist Frust vorprogrammiert. Extrem günstige Handys jedoch gibt es für Nutzer, die tatsächlich „einfach nur telefonieren“ möchten: Sie können schon im unteren zweistelligen Preisbereich fündig werden, ganz regulär und ohne Vertragsbindung.

Günstige Handys – einige Hersteller

Fast alle Hersteller haben heute auch günstige Handys im Angebot , die den Geldbeutel schonen und dennoch hervorragende Dienste leisten. Eine große Auswahl bietet beispielsweise die Produktreihe Samsung Galaxy , deren preiswerteste Vertreter man größtenteils an den Buchstabenbezeichnungen Y (Young) und M (Magical) erkennt. Erstere sind für Einsteiger und sehr junge Menschen konzipiert, die kein Vermögen in ihr Smartphone investieren möchten. Mit M bezeichnet Samsung Geräte, die ein besonders gutes Preis-Leistungs-Verhältnis aufweisen. Günstige Handys für unter hundert Euro gibt es auch von Huawei, Nokia beziehungsweise Microsoft , ZTE, Acer oder Alcatel. Man findet sie sehr leicht über den Preisfilter des Smartphone-Finders. Sie verfügen über erstaunlich viele Funktionen, die man sonst nur von hochwertigeren Geräten erwarten würde.

Preisbrecher Vertragsbindung – günstige Handys gegen Unterschrift

In manchen Mobiltarifen sind erstaunlich hochwertige Handys bereits enthalten. Ob kostenlos, zum eher symbolischen Preis von einem Euro oder für einen Bruchteil der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers: Provider lassen sich den Abschluss eines Festvertrages einiges kosten. Wer günstige Handys mit Vertragsangeboten sucht, sollte sich ein wenig Zeit nehmen, die Bedingungen genau zu vergleichen. Da die Anbieter den Wert des Handys auf die monatlich zu entrichtenden Beträge umlegen, sollten Interessenten genau hinschauen, ob sie den angebotenen Leistungsumfang auch tatsächlich nutzen werden, denn nur dann kommen sie in den Genuss der maximalen Ersparnis. Hierbei gilt: Je höher der Gerätewert, desto höher sind in der Regel auch die monatlichen Kosten.

Günstige Handys mit passendem Vertragsangebot finden

Der Smartphone-Finder bietet raschen Zugriff auf viele aktuelle und günstige Handys – ob mit oder ohne Vertrag. Wer Angebote mit Vertrag vergleichen will, kann einfach links in der Filterleiste alle Anforderungen festlegen, die er an sein Wunschgerät stellt. Er erhält eine Auswahl an günstigen Handy-Angeboten und sieht beim Klick auf ein Modell alle Tarife verschiedener Anbieter, die das Wunschgerät mit einschließen. Eine Vergleichsbasis liefert der Überblick der Tarife mit günstigen Smartphones als Zugabe .

Wer nach günstigen Handys ohne Vertrag sucht, sollte unter dem Menüpunkt „Tarife“ die Option „Geräte mit Vertrag“ abwählen, um sich alle Möglichkeiten anzeigen zu lassen. Danach können die Modelle zusätzlich nach der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers kategorisiert werden. Weitere verfügbare Filter sind Hersteller, Gehäusefarben, Gerätetyp, Hard- und Software sowie Media und Data. Auf der Suche nach dem Wunschgerät bieten sie eine hilfreiche Orientierung, welche die Qual der Wahl erleichtert.

Samsung Smartphones

Samsung-Smartphones

Aktuelle Modelle von Samsung mit denen anderer Hersteller vergleichen.

Samsung-Smartphones
Telekom

Handy bei der Telekom

Günstige Smartphone-Angebote der Telekom vergleichen.

Smartphone bei der Telekom
Huawei

Huawei-Handys

Alle aktuellen Huawei-Handys und -Tablets im Überblick.

Huawei-Handy