Gasvergleich

Gasanbieter in Deutschland

Gasvergleich

  • Bis zu 750 Euro sparen pro Jahr
  • Exklusive Tarife
  • Schnell und sicher wechseln

Das sagen unsere Kunden

4.8 / 5
  • 194341 Bewertungen zu Verivox abgegeben
  • 96 % unserer Kunden sind zufrieden
  • 100% neutrale Kundenbewertungen
4 / 5
Gut
5 / 5
Hat alles gut geklappt mit dem Wechsel vom Gasanbieter
5 / 5
Schneller unkomplizierter wechsel
5 / 5
gute Hilfe beim Stromvergleich mit guten Übersichten
5 / 5
Schneller unkomplizierter Anbieterwechsel.

Wettbewerb zwischen Gasanbietern wächst

Der deutsche Gasmarkt wurde im Zuge der Energierechtsnovelle 1998 liberalisiert. Der Markt öffnete sich für neue Gasversorger und Verbraucher sollten dadurch die Möglichkeit erhalten, ihren Gasanbieter frei auswählen zu können. Heute tummeln sich über 900 Gasanbieter auf dem Energiemarkt.

Wer auf der Suche nach einem neuen Gasanbieter ist – beispielsweise, weil der derzeitige Versorger die Preise erhöht oder weil man lieber auf einen Klima- oder Biogastarif wechseln möchte – wird mit einem Gaspreisvergleich ohne großen Aufwand fündig.

Der Wettbewerb zwischen den Gasanbietern nimmt stetig zu: Die Zahl der durchschnittlich verfügbaren Gasanbieter pro Postleitzahlengebiet ist inzwischen auf über 95 angestiegen.

Bei der Auswahl des neuen Gasanbieters nicht nur auf den Preis achten

Die Gasanbieter tragen den Wettbewerb in erster Linie über den Preis aus. Doch erkennen sie auch zunehmend, dass Service und Vertragsgestaltung ebenfalls attraktiv sein sollten. Dazu gehören sowohl die Kundenberatung per Telefon und E-Mail als auch die Konditionen der Tarife, wie Vertragslaufzeit, Zahlungsweise und Preisgarantien. Alle diese Angaben finden Sie im Gasrechner von Verivox.

Wechsel zu einem neuen Gasanbieter

Haben Sie sich für einen neuen Gasanbieter entschieden, ist der Wechsel selbst ganz einfach. Bei vielen Anbietern können Sie gleich nach dem Gaspreisvergleich unverbindlich und kostenfrei Vertragsunterlagen anfordern oder den Wechsel direkt online beauftragen. Dazu sollten Sie Ihren aktuellen Jahresverbrauch, Ihre Zählernummer und Kundennummer beim aktuellen Versorger zur Hand haben.

Gasanbieter regelmäßig vergleichen

Da viele Gasanbieter vor oder nach der Heizperiode ihre Preise senken oder erhöhen, lohnt es sich, regelmäßig die aktuellen Gaspreise zu vergleichen. Insbesondere wenn eine Preiserhöhung ins Haus flattert, sollten Verbraucher von ihrem Sonderkündigungsrecht Gebrauch machen und zu einem günstigeren Gasanbieter wechseln.