Cookie-Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und rufen diese ab. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit in unseren Datenschutzbestimmungen ändern oder widerrufen.

Cookie-Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und rufen diese ab. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit in unseren Datenschutzbestimmungen ändern oder widerrufen.

Deine Privatsphäre Einstellungen

Für unseren Service, Verbesserungen der Benutzererfahrung, Werbung usw. speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und rufen sie auf. Wir bitten Sie um Ihre Zustimmung dazu. Sie können dies jederzeit in unseren Datenschutzbestimmungen ändern oder widerrufen.

Diese Cookies und andere Informationen sind für die Funktion unseres Services unbedingt erforderlich. Sie garantieren, dass unser Service sicher und so wie von Ihnen gewünscht funktioniert. Daher kann man sie nicht deaktivieren.

Wir möchten für Sie unseren Service so gut wie möglich machen. Daher verbessern wir unsere Services und Ihr Nutzungserlebnis stetig. Um dies zu tun, möchten wir die Nutzung des Services analysieren und in statistischer Form auswerten.

Um unseren Service noch persönlicher zu machen, spielen wir mit Hilfe dieser Cookies und anderer Informationen personalisierte Empfehlungen und Werbung aus [beim Einsatz von Social Plugins: „und ermöglichen eine Interaktion mit sozialen Netzwerken“]. Die Cookies werden von uns und unseren Werbepartnern gesetzt. Dies ermöglicht uns und unseren Partnern, den Nutzern unseres Services personalisierte Werbung anzuzeigen, die auf einer website- und geräteübergreifenden Analyse ihres Nutzungsverhaltens basiert. Die mit Hilfe der Cookies erhobenen Daten können von uns und unseren Partnern mit Daten von anderen Websites zusammengeführt werden.

Nord Stream 2: EU will Ausbau sorgfältig prüfen

09.11.2015 | 14:00

Bildquelle: ©Adobe Stock / Text: dpa

Riga - Wegen starker Kritik am geplanten Ausbau der Ostsee-Gasleitung von Russland nach Deutschland will die EU-Kommission Nord Stream 2 sorgfältig prüfen. Das erklärte Behörden-Vizechef Valdis Dombrovskis am Freitag bei einer Konferenz in der lettischen Hauptstadt Riga.

Der für Energie zuständige Vizepräsident der EU-Kommission, Maros Sefcovic, will prüfen, ob die vom russischen Energiekonzern Gazprom mit westeuropäischen Firmen vereinbarte Erweiterung mit den Zielen der EU-Energiepolitik und dem Wettbewerbsrecht vereinbar sei. 

Mit dem Ausbau könnte die krisengeschüttelte Ukraine als bislang wichtigstes Transitland für russisches Erdgas nach Westeuropa an Bedeutung verlieren. "Das Projekt Nord Stream 2 ist anti-ukrainisch und anti-europäisch", sagte der ukrainische Regierungschef Arseni Jazenjuk.

Auch mehrere östliche EU-Staaten hatten die Pläne zuvor kritisiert. Der US-Botschafter bei der EU, Anthony Gardner, meinte: "Für Nord Stream 2 gibt es keine wirtschaftliche Rechtfertigung." Es würden damit nur die gleichen Liefermengen über neue Routen an die gleichen Kunden gebracht, sagte er. Die Leitung würde die Möglichkeit der Ukraine verringern, Gaslieferungen von Russland nach Westeuropa zu unterbrechen.