Ein Service von Comvel GmbH Datenschutzerklärung

Erlebnisreisen zum besten Preis

  • Pauschalreisen
  • Last Minute
  • Frühbucher
  • All-Inclusive
Die gewählte Reisedauer passt nicht zum Reisezeitraum

Früheste Hinreise

Späteste Rückreise

Reisedauer

Erlebnisreisen 2017: Im Urlaub Abenteuer erleben

Erlebnisreisen sind das Richtige für alle, die ihr Reiseziel so intensiv wie möglich erleben möchten. Kleine Gruppen, ortskundige Reiseleitungen und ein individuelles Programm abseits der üblichen Touristenpfade zeichnen diese Art der Reisen aus. Besonders für Fernziele in Asien, Afrika oder Ozeanien sind Erlebnisreisen eine gute Wahl, denn diese Reisen bieten einen einfachen Einstieg in aufregend neue Kulturen und einen Zugang zu magischen Landschaften. So vielfältig wie die Reiseziele sind auch die Angebote, die online buchbar sind. Um einen Überblick zu gewinnen und das beste Angebot für einen speziellen Abenteuerurlaub zu finden, lohnt sich die Nutzung des Vergleichsrechners von Verivox.


Inhalte

  1. Besonderheiten bei Erlebnisreisen
  2. Aktivitäten bei Erlebnisreisen
  3. Unterkünfte
  4. Vorbereitungen
  5. Kontakt zu Einheimischen
  6. Beliebte Reiseziele

Das Besondere an Erlebnisreisen

Die Mongolei und ihren ewigweiten blauen Himmel erleben, in Kambodscha Tempel im Dschungel finden oder in Tansania auf Giraffen, Zebras und Büffel treffen: Eine Erlebnisreise kann an viele verschiedene Orte führen und bietet Reisenden die unterschiedlichsten Eindrücke. Trotzdem haben die meisten Erlebnisreisen einen ähnlichen Aufbau, der sich von einem Strand- oder Sporturlaub deutlich unterscheidet. Das bezieht bei solchen Reisen sowohl auf den Urlaubsort als auch auf die Unterbringung und die Art des Reisens. In jedem Fall lohnt es sich, die oft detailreichen Beschreibungen des Reiseprogramms zu lesen. Hier findet sich alles, was Interessierte beachten sollten, wenn sie sich für eine Erlebnisreise entscheiden.

Aktivitäten

Erlebnisreisen führen oft in die Natur – Dschungelwanderungen sind genauso möglich wie Bergbesteigungen oder Steppentouren. Manche Erlebnisreisen setzen daher eine gewisse körperliche Fitness voraus; darauf wird im Programm zumeist direkt hingewiesen. Allerdings müssen auch Menschen, die sich größere körperliche Anstrengungen nicht zutrauen, nicht auf Erlebnisreisen verzichten. Es gibt viele Angebote, bei denen große Strecken beispielsweise mit dem Bus zurückgelegt werden oder die täglichen Wanderungen auf ein bis zwei Stunden begrenzt sind.

Ungewöhnliche Unterkünfte

Ein Teil des Reizes von Erlebnisreisen liegt darin, dass die Teilnehmer für sie ungewöhnliche Orte besuchen und dort auch übernachten. Reisende können so etwa ihre Nächte in der Mongolei in Jurten verbringen oder in Südostasien in einem Dschungelcamp mit Hängematten. Natürlich gibt es dabei deutlich weniger Komfort als in einem Hotel, aber dafür das Erlebnis, unter dem freien Sternenhimmel oder dem Blätterdach zu schlafen. Solche Reisen sind immer etwas Besonderes.

Vorbereitungen

Wer nach Botswana, Neuseeland oder Sri Lanka reisen möchte, muss sich anders auf den Urlaub vorbereiten als jemand, der Ferien in der Heimat macht. Für Erlebnisreisen sollten Sie rechtzeitig Impfungen vornehmen, Visa beantragen und sich im Vorhinein über die Landessitten informieren. Die meisten Reiseveranstalter klären über die nötigen Vorbereitungen im Vorfeld der Reise auf. Interessierte sollten aber auch an Unverzichtbares wie beispielsweise nötige Medikamente denken. Außerdem sollte es konkrete Informationen zur Essensversorgung vor Ort geben, damit sich Reisende darauf einstellen können. Vorbereitung ist bei solchen Reisen wichtig!

Interaktionen mit Einheimischen auf Ihren Reisen

Auf Erlebnisreisen ist man meist in einer Gruppe unter zwanzig Leuten unterwegs, die intensiv von einem (zumeist deutschsprachigen) Reiseleiter betreut werden. Überdies sind Begegnungen mit Einheimischen oft Teil des Programms und führen zu besonderen Einblicken in die Kultur des jeweiligen Landes. Deshalb sollten Erlebnisreisende neben dem Interesse an dem Reiseziel auch Neugier auf andere Menschen mitbringen.

Davon profitieren alle Beteiligten, denn der Austausch mit Ortskundigen und Mitreisenden macht eine Erlebnisreise noch interessanter und erkenntnisreicher. So erzählen die Einheimischen bei interessierten Nachfragen sicher noch einiges mehr über ihr Land. Auch reist es sich leichter, wenn man den Einwohnern mit Respekt und Interesse entgegentritt und die jeweiligen Landessitten respektiert.

Beliebte Ziele für Erlebnisreisen

Wen Fernweh und Reisefieber nicht an einen bestimmten Ort ziehen, der kann zuerst die Reisezeit festlegen und dann ein Ziel wählen, das sich in dieser Zeit besonders lohnt. Allerdings ist es eher zu empfehlen, sich bei solchen Reisen für ein Reiseziel zu entscheiden und sich anschließend in der besten Reisezeit für dieses Ziel Urlaub zu nehmen.

Erlebnisreisen führen Abenteuerlustige an fast jeden Ort der Welt, vor allem aber in Teile der Erde, in die Touristen sonst eher selten kommen. Das macht die Auswahl passender Reisen nicht leichter, doch es gibt Länder, die besonders beliebt sind für diese Art des Reisens. Für diese gibt es besonders viele verschiedene Angebote, weshalb es gut ist, sie zu kennen.

Zu diesen beliebten Zielen gehören Länder wie die Mongolei und Usbekistan in Zentralasien, Nepal, Uganda, Vietnam, Peru, Südafrika. Kambodscha und Laos in Südostasien, aber auch Sri Lanka im Indischen Ozean. Auf dem afrikanischen Kontinent sind besonders Botswana und Tansania beliebte Ziele, und wer noch weiter weg möchte, der sollte nach Neuseeland fliegen. Auch Südafrika bietet sich für solche Reisen an. Die Angebote für diese Ziele sind nicht nur zahlreich, sondern oft auch sehr umfangreich. Darum kann schon die Auswahl der Reise ein Erlebnis sein. Wer sich für einen Erlebnisurlaub entscheidet, der wird mit Sicherheit um eine unvergessliche und inspirierende Erfahrung reicher. Egal ob Nepal, Kambodscha, Usbekistan, Laos, Uganda oder Vietnam: Gönnen Sie sich einen spannenden Urlaub und entscheiden Sie sich für eine Erlebnisreise! So eine Reise sollte jeder mal erlebt haben.

© 2018 – Richtig sparen mit VERIVOX, den Tarifexperten. Das unabhängige Verbraucherportal vergleicht kostenlos Tarife und Produkte in den Bereichen Energie, Telekommunikation, Versicherungen, Finanzen, Fahrzeuge und Immobilien. VERIVOX verwendet größte Sorgfalt auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Informationen, kann aber keine Gewähr für diese oder die Leistungsfähigkeit der Anbieter übernehmen.