Aktuelle Angebote für Autos von Tesla im Überblick

Alle Angebote zu Ihrer Suche finden Sie hier 15 Fahrzeuge

Tesla Motors: Zukunftsweisende Elektrofahrzeuge

Tesla, offiziell Tesla Motors, Inc., ist ein US-amerikanischer Automobilhersteller. Er besitzt am Markt einen Sonderstatus, da er ausschließlich leistungsstarke Fahrzeuge mit Elektroantrieb entwickelt und vertreibt. Laut seinem CEO – dem US-amerikanischen Unternehmer, Investor und Erfinder Elon Musk – ist es das Ziel von Tesla, Elektroautos massentauglich zu machen.

Die Vor- und Nachteile eines Tesla–Fahrzeugs

Eine Besonderheit der von Tesla verwendeten Technologie ist, dass die Fahrzeuge sehr schnell aufgeladen werden können. Es ergeben sich Ladezeiten von 20 Minuten für die halbe Akkuladung, 40 Minuten für 80 Prozent einer Vollladung und 75 Minuten, bis die Lithium-Ionen-Akkus des Fahrzeugs vollständig geladen sind. Um diese kurzen Ladezeiten zu erreichen, verwendet Tesla besonders leistungsfähige Stromtankstellen, die so genannten „Tesla Supercharger“. An diesen Tankstellen stehen in Deutschland Ladeleistungen bis zu 135 kW zur Verfügung. 

Im Gesamtpaket der ab Juli 2015 verkauften Fahrzeuge ist die Supercharger-Option bereits serienmäßig enthalten. Mit dieser ist das Nachladen der Fahrzeuge an den Supercharger-Stromtankstellen kostenlos. Für die bis dahin verkauften Fahrzeuge konnte die Supercharger-Option optional hinzugebucht werden. 

Der Nachteil davon ist das proprietäre System: Tesla verwendet Ladesysteme mit besonderen Kabeln und eigene Stecker, so dass die Fahrzeuge nicht an jeder Stromtankstelle schnellladbar sind. Zur serienmäßigen Ausstattung gehören aber aufsteckbare Adapter für das Ladekabel, so dass eine Aufladung der Fahrzeuge mit langsamerer Geschwindigkeit an fast allen sonstigen Stromanschlüssen möglich ist.

Tesla Model S

Der Tesla Model S ist ein Fahrzeug der Oberklasse mit reinem Elektroantrieb. Das in der Formensprache an Jaguar erinnernde – und doch eigenständige – Model S wurde 2009 als Studie präsentiert. Aufgrund der großen positiven Resonanz entschied sich Tesla, das Fahrzeug serienmäßig zu bauen. Seit 2012 ist der Model S auf dem Markt verfügbar. 

Das Fahrzeug verfügt über einen Drehstrom-Asynchronmotor. Je nach verbautem Motortyp werden Leistungen von 306 bis 710 PS entwickelt, wobei der Kunde bei zwei Motorisierungen zusätzlich die Wahl zwischen konventionellem Heckantrieb und Allradantrieb hat. Lediglich bei den stärksten Varianten ist der Allradantrieb serienmäßig, was angesichts der antriebstypisch bedingten hohen Drehmomente auch sehr sinnvoll ist. Der Tesla Model S erreichte in den Jahren 2013 und 2014 im Euro-NCAP-Crashtest die Bestnote mit fünf von fünf Sternen.

Tesla Model X

Der Tesla Model X ist ein SUV der Oberklasse. Der Model X kam im Spätsommer 2015 auf den Markt und wird, wie alle Fahrzeuge von Tesla, rein elektrisch betrieben. Das Fahrzeug bietet bis zu sieben Personen Platz und weist neben dem Elektroantrieb weitere konstruktive Besonderheiten auf: So verfügt das viertürige Fahrzeug beispielsweise über eine Kombination aus konventionellen Schlagtüren vorne mit Flügeltüren hinten, über welche die Fondpassagiere auf ihre Plätze gelangen. 

Tesla Roadster

Der Roadster war das erste serienmäßig gebaute Fahrzeug von Tesla. Das rein zweisitzige Fahrzeug gilt als einer der Vorreiter der modernen Elektrofahrzeug-Technologie und wurde mit fertigem Gesamtkonzept bereits 2006 vorgestellt. Von 2008 bis 2012 wurde eine Kleinserie des Modells in den USA produziert. In Deutschland war der 292 PS starke Tesla Roadster ab 2009 zu haben. 

Der Name geht auf Nikola Tesla zurück

Als Namensgeber für die Marke Tesla stand der Erfinder, Physiker und Elektroingenieur Nikola Tesla Pate, auf den viele Entwicklungen im Bereich der Elektrotechnik zurückgehen. Im österreichischen Kaiserreich geboren, hat Tesla einen Großteil seines Lebens in den USA gelebt. So hat Nikola Tesla beispielsweise das noch heute angewendete Prinzip der elektrischen Energieübertragung per Zweiphasen-Wechselstrom entwickelt. 

 

* Mehrwertsteuer ausweisbar

** Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Tesla