Komfort wird Standard

  • Geräte ohne Anstrengung aus der Ferne bedienen
  • Fenster- und Heiztechnik per Knopfdruck steuern
  • Alle Smart-Home-Lösungen nach Bedarf einrichten
Jetzt vergleichen!

Mit Smart Home für mehr Komfort im Zuhause sorgen

Mit den Lösungen für Smart Home steigt der Komfort und die Lebensqualität in den eigenen vier Wänden deutlich an. Immer mehr Anbieter bringen „intelligente“ Geräte auf den Markt – vom Kühlschrank, über die Waschmaschine, bis hin zum Rasensprenger. Der Clou daran ist, dass die Produkte untereinander vernetzt sind und sich mit Informationen versorgen, sodass sie Entscheidungen automatisch treffen oder aber sehr bequem zentral gesteuert werden können. Noch vor wenigen Jahren war die Steuerung der Heizung aus der Ferne noch Stoff für Science-Fiction-Filme. Mittlerweile sind die Geräte in der Zukunft angekommen. Verbreitung sowie Anwendungsmöglichkeiten werden rasant zunehmen, sodass Smart Home mehr Komfort in zahlreiche Haushalte bringen wird.

Smart Home: Komfort dank einfacher Lichtsteuerung

Bereits in den 90er-Jahren sorgten Lichtsteuerungen, bei denen die Lampen mittels Händeklatschen ein- und ausgeschaltet werden konnten, für Aufsehen. Zwar war die Bedienung dadurch nicht immer ganz exakt, da mitunter durch das Klatschen aus dem Fernseher die Lichter ausgingen, aber immerhin war es nicht mehr nötig, von der Couch aufzustehen. Die neuen Möglichkeiten rund um das Smart Home bringen für diesen Anwendungsfall weitere Verbesserungen mit sich, sodass die Beleuchtung ganz bequem per Smartphone-App gesteuert werden kann – selbst dann, wenn Sie gar nicht zu Hause sind. Wenn Sie also bereits im Bett liegen und vergessen haben im Wohnzimmer das Licht zu löschen – kein Problem, mit einem Klick auf die entsprechende App werden die Lampen einfach ausgeschaltet.

Doch die clevere Lichtsteuerung ermöglicht Ihnen nicht nur das Ein- und Ausschalten. Sie können damit auch ganz individuell die Lichtfarbe steuern und es für die Abendstunden beim gemütlichen Fernsehen eher dezenter und in warmen Farbtönen halten. So ist es auch möglich, sich morgens mit nur ganz schwachen Licht wecken zu lassen, das dann automatisch immer heller wird. Dadurch erhöht das Smart Home den Komfort in den eigenen vier Wänden. Sie haben stets per Knopfdruck die passende Beleuchtung und müssen dafür nicht einmal mehr extra aufstehen.

Mehr Komfort dank automatischer Jalousien

Neben der Lichtsteuerung gibt es noch viel mehr Möglichkeiten, wo Smart-Home-Lösungen Ihren Alltag erleichtern. Zahlreiche Geräte im Haushalt lassen sich mit den modernen Anwendungen steuern und einstellen. So können Sie beispielsweise die Jalousien so konfigurieren, dass sie automatisch in den Morgenstunden hochgehen und am Abend mit dem Einbruch der Dunkelheit wieder herunterfahren. Dank aktiver Internetverbindung „wissen“ die Jalousien auch, wann die Sonne untergeht, sodass sie im Sommer länger geöffnet bleiben als im Winter.

Das Smart Home kennt die beste Zeit zum Gießen für Ihre Pflanzen

Auch in puncto Bewässerung des Gartens weiß das Smart Home Bescheid. Anstatt mehrmals in der Woche Bete und den Rasen selbst zu bewässern, können Sie dies auch einfach den Smart-Home-Lösungen überlassen. Verschiedene Sensoren liefern die Werte für Temperatur, Lichtintensität und Luftfeuchtigkeit, die allesamt in einer Steuerzentrale gesammelt werden. Anhand dieser Daten erkennt das System, wann der beste Zeitpunkt für eine Bewässerung ist und leitet diese ein. Auch auf kurzfristige Änderungen reagieren die cleveren Systeme, sodass die nach einem gewitterartigen Wolkenbruch die Bewässerung am Abend entfällt. So steigert das Smart Home nicht nur den Komfort, sondern optimiert auch den Wasserverbrauch für Ihre Pflanzen.

Smart Home “loves to entertain you”

Besonders viele Möglichkeiten für Smart-Home-Anwendungen gibt es im Entertainment-Bereich. So lässt sich beispielsweise die gesamte Unterhaltungselektronik im Haus zentral von einem Gerät wie z. B. dem Smartphone steuern. Somit gehören die Zeiten der verschiedenen Fernbedienungen für TV, Musikanlage und Blu-ray-Player der Vergangenheit an. Außerdem können Sie für jeden Raum die Musik einzeln anwählen und sich somit etwa von sanften Klängen wecken lassen, bevor im Badezimmer schon Ihr Lieblingsradiosender mit den Nachrichten auf Sie wartet.

Smart Home: Die Zukunft wird zur Gegenwart

Mit Smart-Home-Geräten erhöht sich ihr Komfort und Sie holen sich die Zukunft bereits heute ins Haus. Die Anwendungen vereinfachen Ihren Alltag. Es gibt verschiedene Lösungen für nahezu jeden Bereich daheim. Durch die Automatisierung und die zuverlässige Funktionsweise der Geräte sparen Sie kostbare Lebenszeit und können sich den wichtigen Dingen im Leben widmen. Die Blumen im Garten bekommen ihr Wasser, wenn es nötig ist, die Heizung springt von alleine an, wenn die Temperatur unter dem von Ihnen vorgegebenen Wert fällt, und Jalousien und Licht lassen sich aus der Ferne steuern. Einfacher und bequemer geht es nicht. Beginnen Sie Ihr Smart-Home-Abenteuer mit günstigen Varianten für Einsteiger.

Verivox-Tipp

SmartHome
Starterpaket Energie
  • SmartHome Base 2
  • Heizkörperthermostat
  • 2x Fensterkontakte
+ 40 € Sofortbonus
einmalig 59,99 € zzgl. Magenta SmartHome Dienst* Zum Angebot
Anwendungsmöglichkeiten

Erfahren Sie alles zu den Vorteilen, die Smart Home Ihnen bieten kann:

Verivox-Bewertungen

eKomi Kundenauszeichnung Silber
4,6 / 5
Die Meinung unserer Kunden ist für uns wichtig und wertvoll.
  • 24.194 Bewertungen zu Verivox abgegeben
  • Über 5 Millionen vermittelte Verträge
  • 100% neutrale Kundenbewertungen
© 2017 – Vergleichen. Vertrauen. Verivox. Das unabhängige Verbraucherportal vergleicht kostenlos Tarife und Produkte in den Bereichen Energie, Telekommunikation, Versicherungen, Finanzen, Fahrzeuge und Immobilien. Verivox verwendet größte Sorgfalt auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Informationen, kann aber keine Gewähr für diese oder die Leistungsfähigkeit der Anbieter übernehmen.