Suchmaschinen speziell für Kinder

dpa | 04.11.2010
Bild: Geld
Weitere Informationen



gesamtes Archiv
RSS-Feed abonnieren

Mainz - Gleich mehrere Suchmaschinen im Internet bieten die Möglichkeit, speziell für Kinder interessante Themen zu finden. Eine gibt es auf Blinde-Kuh.de - dort können unter anderem Seiten zu Natur, Sport, Erd- und Sachkunde herausgesucht werden. Wer noch nicht schreiben kann, der klickt einfach auf die gewünschten Symbole.


Eine eigene Such- und Wissensplattform bietet frag-finn.de. Neben einem Internetlexikon können Kinder sich den Surftipp des Tages anschauen oder aktuelle Nachrichten lesen.

Wie eine Zeitungsseite mit Schlagzeilen sieht Helles-Koepfchen.de aus. Dort stehen Artikel zu aktuellen Themen wie Barack Obama, Halloween oder der Zeitumstellung bereit. Alle Internetauftritte gehören zu einer Liste von Webseiten rund um Suchmaschinen, die Klick-Tipps.net zusammengestellt hat. Den Dienst für empfehlenswerte Kinderseiten trägt unter anderem Jugendschutz.net in Mainz.



Weitere Nachrichten vom 04.11.2010


 
Surf-Tipps
Kostenlose Beratung
0800 289 289 2
Mo-Fr 9-18 Uhr
Sa 9-15 Uhr

DSL-Preisvergleich

Vorwahl

Geschwindigkeit

Aktionen
Wechseln über Verivox
Die Nummer 1 im Energiebereich stellt sich vor: Verivox ist das größte unabhängige Verbraucherportal für Energie in Deutsch­land. Daneben bietet Verivox Frank-Schlautier
Tarif­vergleiche für Tele­komm­unikation, Versicherungen und Finanzen an.

Mehr erfahren
© 2014 – Das unabhängige Vergleichsportal Verivox vergleicht kostenlos Tarife für Strom, Gas, Telefon, DSL, Internet, Handy, mobiles Internet, Tagesgeld, Festgeld, Ratenkredite und Kfz-Versicherungen. Verivox verwendet größte Sorgfalt auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Informationen, kann aber keine Gewähr für diese oder die Leistungsfähigkeit der Anbieter übernehmen.