Stromtarife für Wärmepumpen: erst Verbrauch beobachten

dpa/tmn | 25.04.2012
Bild: Wärmepumpen
Weitere Informationen



gesamtes Archiv
RSS-Feed abonnieren

Berlin - Besitzer von Wärmepumpen können bei einigen Stromversorgern spezielle Tarife in Anspruch nehmen. Doch gerade bei neuen Pumpen sollte der tatsächliche Stromverbrauch zunächst genau beobachtet werden.


Für Betreiber von Wärmepumpen bieten manche Stromversorger spezielle Verträge an. Allerdings sollten diese nicht direkt nach der Installation einer neuen Wärmepumpe feste Stromkontingente kaufen, rät der Verband Privater Bauherren in Berlin. Ein bis zwei Jahre lang sollten die Hausbesitzer erst einmal im Auge behalten, wie viel Strom tatsächlich verbraucht wird. Denn die Kilowattstunden, die den vorher festgelegten Lieferumfang überschreiten, seien besonders teuer. Grundsätzlich erhöhe sich der Stromverbrauch nach der Installation einer Wärmepumpe erst einmal, erläutert der VPB. Die Ersparnisse würden sich in den Heizenergiekosten zeigen.



Weitere Nachrichten vom 25.04.2012

Kostenlose Beratung
0800 80 80 890
Mo-Fr 8-22 Uhr
Sa-So 9-22 Uhr

Häufig gestellte Fragen
Verivox 3fach Sicherheitscheck
Strompreisvergleich
Anzahl Personen oder kWh/Jahr
kWh/Jahr
Geprüft und ausgezeichnet!
Unabhängige Vergleiche, zertifizierter Kunden­service, beliebteste Vergleichsseite – das ist Verivox. Wiederholt wurde unsere Arbeit in den vergangenen Jahren geprüft und ausgezeichnet. Das ist Sicherheit, auf die Sie sich verlassen können.
  • TÜV geprüftes Vergleichsportal
  • Website des Jahres 2013
  • eKomi 99 % Kundenzufriedenheit
  • TÜV Saarland Service tested SEHR GUT
  • Ökotest Testsieger
  • Fördermitglied der Schlichtungsstelle Energie e.V.
  • Testsiegel Preise Energietarifrechner 2013
  • Testsiegel Service Energietarifrechner 2013
  • Testsiegel Testsieger Energietarifrechner 2013
Wechseln über Verivox
Die Nummer 1 im Energiebereich stellt sich vor: Verivox ist das größte unabhängige Verbraucherportal für Energie in Deutsch­land. Daneben bietet Verivox Frank-Schlautier
Tarif­vergleiche für Tele­komm­unikation, Versicherungen und Finanzen an.

Mehr erfahren
© 2014 – Das unabhängige Vergleichsportal Verivox vergleicht kostenlos Tarife für Strom, Gas, Telefon, DSL, Internet, Handy, mobiles Internet, Tagesgeld, Festgeld, Ratenkredite und Kfz-Versicherungen. Verivox verwendet größte Sorgfalt auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Informationen, kann aber keine Gewähr für diese oder die Leistungsfähigkeit der Anbieter übernehmen.