Spam-Mails: Werbung mit günstiger Krankenversicherung

dpa/tmn | 17.06.2011
Bild: Geld
Weitere Informationen



gesamtes Archiv
RSS-Feed abonnieren

Düsseldorf - Verbraucherschützer warnen erneut vor einer Welle von Spam-Mails. Den Adressaten wird darin ein Wechsel zu einer privaten Krankenversicherung mit besonders günstigen Tarifen empfohlen. Dies berichtet die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen.


Der Absender der E-Mails lautet unter anderem "Verbraucherservice". Empfänger sollten sich davon aber nicht beirren lassen, denn der Link in der Mail führe auf eine Seite, auf der persönliche Daten eingegeben werden müssen. Den versprochenen Tarifvergleich gibt es jedoch nicht.



Weitere Nachrichten vom 17.06.2011


 
Surf-Tipps
Kostenlose Beratung
0800 289 289 2
Mo-Fr 9-18 Uhr
Sa 9-15 Uhr

DSL-Preisvergleich

Vorwahl

Geschwindigkeit

Aktionen
Wechseln über Verivox
Die Nummer 1 im Energiebereich stellt sich vor: Verivox ist das größte unabhängige Verbraucherportal für Energie in Deutsch­land. Daneben bietet Verivox Frank-Schlautier
Tarif­vergleiche für Tele­komm­unikation, Versicherungen und Finanzen an.

Mehr erfahren
© 2014 – Das unabhängige Vergleichsportal Verivox vergleicht kostenlos Tarife für Strom, Gas, Telefon, DSL, Internet, Handy, mobiles Internet, Tagesgeld, Festgeld, Ratenkredite und Kfz-Versicherungen. Verivox verwendet größte Sorgfalt auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Informationen, kann aber keine Gewähr für diese oder die Leistungsfähigkeit der Anbieter übernehmen.