Grüne wollen klimaschädliche Fahrzeuge verbannen

dpa | 08.01.2016
Bild: Tagfahrlicht ©lassedesignen/fotolia.com

Berlin - Die Grünen wollen klimaschädliche Fahrzeuge aus dem Verkehr ziehen. Wie die "Bild"-Zeitung (Freitag) berichtete, sei der Plan Teil einer Klimaschutz-Erklärung, die die Grünen-Fraktion auf ihrer Klausur am Freitag in Weimar verabschieden will.


"Weg vom Öl im Straßenverkehr in den nächsten zwei Jahrzehnten und der Einstieg in eine grüne Mobilität mit Elektromobilen, Power-to-Gas und Verdopplung von Bus und Bahnangeboten", heißt es demnach darin.

Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter sagte der Zeitung: "Wir brauchen die Verkehrswende." Wer Klimaschutz ernst nehme, "muss neben dem Kohleausstieg auch das Öl aus dem Verkehr ziehen." Hofreiter bekräftigte zugleich die Forderung seiner Partei nach einer Prämie für den Kauf von Elektroautos.

Die Bundesregierung hat sich zum Ziel gesetzt, bis 2020 eine Million Elektrofahrzeuge auf deutsche Straßen zu bringen. Dazu zählen aber auch Fahrzeuge mit anderen alternativen Antrieben wie Hybrid-Autos, die sowohl Verbrennungs- als auch Elektromotor haben. Auf Deutschlands Straßen waren nach Angaben des Kraftfahrtbundesamtes(KBA) Anfang 2015 mehr als 44 Millionen Pkw unterwegs.



Weitere Informationen
Verwandte Themen
Von A wie Atommüll bis Z wie Zinsen – ausführliche Hintergrundinformationen rund um Strom und Gas, Internet und Mobilfunk, Finanzen und Versicherungen finden Sie in unserem Themenkatalog.

Weitere Nachrichten vom 08.01.2016

Kostenlose Beratung
0800 80 80 890
Mo-Fr 8-22 Uhr
Sa-So 9-22 Uhr

Häufig gestellte Fragen
Gaspreisvergleich
Wohnungsgröße oder kWh/Jahr

30m²

50m²

100m²

150m²

180m²
kWh/Jahr
Geprüft und ausgezeichnet!
Unabhängige Vergleiche, zertifizierter Kunden­service, beliebteste Vergleichsseite – das ist Verivox. Wiederholt wurde unsere Arbeit in den vergangenen Jahren geprüft und ausgezeichnet. Das ist Sicherheit, auf die Sie sich verlassen können.
  • TÜV geprüftes Vergleichsportal
  • Website des Jahres 2013
  • eKomi 99 % Kundenzufriedenheit
  • TÜV Saarland Service tested 1,6
  • Ökotest Testsieger
  • Fördermitglied der Schlichtungsstelle Energie e.V.
  • Testsiegel Preise Energietarifrechner 2013
  • Testsiegel Service Energietarifrechner 2013
  • Testsiegel Testsieger Energietarifrechner 2013
Wechseln über Verivox
Die Nummer 1 im Energiebereich stellt sich vor: Verivox ist das größte unabhängige Verbraucherportal für Energie in Deutsch­land. Daneben bietet Verivox Tarif­vergleiche für Tele­komm­unikation, Versicherungen und Finanzen an.

Mehr erfahren
© 2016 – Vergleichen. Vertrauen. Verivox. Das unabhängige Verbraucherportal vergleicht kostenlos Tarife und Produkte in den Bereichen Energie, Telekommunikation, Versicherungen, Finanzen, Fahrzeuge und Immobilien. Verivox verwendet größte Sorgfalt auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Informationen, kann aber keine Gewähr für diese oder die Leistungsfähigkeit der Anbieter übernehmen.