Die 5 beliebtesten Erfindungen des 21. Jahrhunderts

Verivox | 02.02.2016
Bild: Erfinder/Wissenschaftler im Labor ©Nomadsoul1/iStock.com

Heidelberg - Das Smartphone ist für die meisten Menschen die wichtigste Erfindung der jüngsten Vergangenheit. Das ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov.


Früher war alles besser – auch die Zukunft?

„Ihr habt mir Kolonien auf dem Mars versprochen, aber stattdessen bekam ich Facebook!“, das sagte vor einigen Jahren der US-Amerikaner Buzz Aldrin, ehemaliger Astronaut und nach Neil Armstrong zweiter Mann auf dem Mond. Er hat sich die Zukunft früher einmal anders vorgestellt.

Doch wie beurteilen die übrigen Menschen die Erfindungen der letzten Zeit? Welches sind für sie die wichtigsten, innovativsten und überraschendsten Neuerungen des 21. Jahrhunderts? Das untersuchte YouGov in einer aktuellen Umfrage.

Smartphone gilt als wichtigste Innovation

In einem Punkt behält Aldrin dabei Recht: Statt mit Abenteuern im All haben die meisten dieser Erfindung mit Kommunikationstechnik zu tun. Allerdings: Facebook ist nicht unter den Top-Platzierungen zu finden - ganz vorne rangiert das Smartphone.

Hier sind die Top 5:

  1. Smartphone
  2. Navigationssysteme
  3. Mobiles Internet
  4. Wikipedia
  5. HD-Fernsehen


Weitere Informationen
Verwandte Themen
Von A wie Atommüll bis Z wie Zinsen – ausführliche Hintergrundinformationen rund um Strom und Gas, Internet und Mobilfunk, Finanzen und Versicherungen finden Sie in unserem Themenkatalog.

Weitere Nachrichten vom 02.02.2016


 

Verivox-Tipp

1&1
Unser Tipp:
  • Allnet-Flat
  • Internet-Flat 1,5 GB
  • 25 € Wechsler-Bonus

monatlich 9,99 € Zum Angebot
© 2016 – Das unabhängige Verbraucherportal Verivox vergleicht kostenlos Tarife und Produkte in den Bereichen Energie, Telekommunikation, Versicherungen, Finanzen, Fahrzeuge und Immobilien. Verivox verwendet größte Sorgfalt auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Informationen, kann aber keine Gewähr für diese oder die Leistungsfähigkeit der Anbieter übernehmen.