Kabelanschluss-Tarife im Vergleich

Tarife vergleichen, direkt abschließen, clever sparen!

Ortsvorwahl
Geschwindigkeit

6 MBit/s

16 MBit/s

50 MBit/s

100 MBit/s
Ortsvorwahl eingeben, Preisvergleich starten, Wechsel abschließen!
DtGV Testsieger DSL-Vergleich, TÜV service tested
In wenigen Schritten zum passenden Tarif:
1
Die Online-Preise der Anbieter im Vergleich
Verivox bietet einen einfachen, aktuellen und transparenten Direktvergleich des Marktes mit vielen Online-Vorteilen!
2
Tarif individuell an­passen und auswählen
Finden Sie sicher & schnell den passenden Tarif für Ihren Bedarf. Verivox steht Ihnen mit 12 Jahren Erfahrung zur Seite!
Direkt abschließen und Vorteile sichern
Wer seinen Vertrag mit Verivox abschließt, sichert sich bis zu 300 € Sofortbonus, surft schneller und spart auch noch Geld!

Internet über Kabelanschluss

Die Zeiten, in denen man über einen DSL-Anschluss nur surfen, über einen Telefon-Anschluss nur telefonieren und über einen Kabelanschluss nur fernsehen konnte, sind vorbei. Denn in Deutschland ist der Kabelanschluss immer mehr im Kommen. Neben den etablierten DSL-Anbietern tummeln sich schon seit einiger Zeit auch die deutschen Kabelanbieter Unitymedia, Kabel Deutschland und Tele Columbus auf dem Markt für Breitband-Dienste und bieten ihren Kunden so Telefon, Internet und Fernsehen aus einer Hand an. Ein Vergleich kann sich lohnen.

Kabelanschluss-Angebote kosten weniger als viele denken

Kabelnetzbetreiber wie Unitymedia und Kabel Deutschland sind mit ihren Kabelanschluss-Angeboten sowohl technisch als auch preislich gut aufgestellt. Sie bieten ihre Tarife im Schnitt so günstig an wie die großen DSL-Anbieter, das Kabelnetz ist in puncto Geschwindigkeit ziemlich weit vorn. Zweistellige Bandbreiten sind für Kunden der Kabelanbieter, die in bereits ausgebauten Zonen wohnen, schon länger problemlos realisierbar. Dort, wo das Kabelnetz schon digitalisiert wurde, kann man über den Kabelanschluss also eine ordentliche Leistung erwarten. Damit zieht das Internet über Kabelanschluss mit DSL-Angeboten wie VDSL und Vectoring gleich und geht noch einen Schritt weiter: Bis zu 200 Mbit/s sind im modernen Kabelnetz möglich, was den Kabelanschluss zum Tor für Highspeed-Internet macht.

2play-Tarife für Kabel-Internet und Telefon

Den Kabelanschluss für das Fernsehen zu nutzen ist seit Jahren Normalität. Kabeanbieter ermöglichen es außerdem, mit 2play- und 3play-Tarifen, Internet, Telefon und Fernsehen als Komplettpaket zu beziehen. So wird der Kabelanschluss zum bequemen Allrounder. Internet und Telefon über Kabelanschluss zu buchen bedeutet allerdings nicht, dass zwangsläufig Kabelfernsehen im Vertrag beinhaltet ist. Wer sich zusätzlich für Fernsehen über Kabel interessiert, wird bei 3play-Tarifen der Kabelanbieter fündig.

Komplettpakete für den Kabelanschluss: Mehr als nur Fernsehen

Den Kabelanschluss für Internet und Telefon nutzen – was liegt da näher, als sich innerhalb eines Komplettpakets auch mit Kabelfernsehen zu versorgen? Kabelanbieter wie Unitymedia und Kabel-Deutschland haben zu diesem Zweck verschiedene Pakete mit TV-Optionen im Angebot und bieten eine preiswerte Rundumversorgung. Für Verbraucher ist das kombinierte Beziehen von Kabel-Internet, Telefon und Kabelfernsehen innerhalb eines Kabelanschluss-Vertrages vorteilhaft, da sich dadurch der Verwaltungsaufwand und der anfallende Preis verringert.

Kabelanschluss-Markt in Deutschland aufgeteilt

Die einzelnen Kabelanbieter sind nicht in ganz Deutschland vertreten, sondern nur jeweils in bestimmten Regionen. Wer sich für einen Kabelanschluss interessiert, hat also nicht die Wahl zwischen verschiedenen Anbietern, sondern muss mit dem regionalen Provider vorlieb nehmen. Die größten und bekanntesten Anbieter, die den deutschen Kabelanschluss-Markt unter sich aufteilen, sind Kabel Deutschland und Unitymedia. Um zu sehen, welche Anbieter in Ihrer Region verfügbar sind, geben Sie Ihre Vorwahl einfach in den Vergleichsrechner für Kabel-Internet ein.

Kabelanschluss von Unitymedia

Wer sich für einen Kabelanschluss von Unitymedia interessiert, kann zwischen drei kombinierbaren Produktkategorien wählen: Internet, Telefon und Fernsehen. Diese sind in unkomplizierten Paketen (Stichwort Triple Play) oder einzeln buchbar. Einen Kabelanschluss von Unitymedia kann man in Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen beziehen. Der Wechsel zu Unitymedia ist einfach, zudem kann man bei Bedarf die alte Telefon-Rufnummer mitnehmen. Wer nur Telefon- oder Internetdienste über einen Kabelanschluss von Unitymedia erhalten möchte, benötigt dafür kein Kabelfernsehen und kann so Kosten sparen. Kabel-Internet-Tarife von Unitymedia sind mit Geschwindigkeiten von 16 Mbit/s bis zu 150 Mbit/s buchbar und machen Highspeed-Surfen über Kabelanschluss möglich.

Kabelanschluss von Kabel Deutschland

In 13 Bundesländern können Verbraucher die Kabelanschluss-Tarife von Kabel Deutschland wahrnehmen. Je nach Wahl beinhalten diese Telefon, Kabel-Internet und Fernsehen. Wie beim Kabelanschluss von Unitymedia sind die Bestandteile als Komplettpaket oder Einzelleistungen buchbar und mit Festnetz- und Surf-Flatrate ausgestattet. Kabel Deutschland ist der größte Kabelnetz-Betreiber im Bundesgebiet und versorgt über den Kabelanschluss Millionen Kunden mit Internet, Telefon und Fernsehen.

Kostenlose Beratung
0800 289 289 2
Mo-Fr 8-22 Uhr
Sa-So 9-22 Uhr

Verivox-Tipp

klarmobil
Unser Tipp:
  • 100 Minuten
  • 600 MB Internet-Flat
  • D-Netz

monatlich 4,95 € Zum Angebot
Wechseln über Verivox
Die Nummer 1 im Energiebereich stellt sich vor: Verivox ist das größte unabhängige Verbraucherportal für Energie in Deutsch­land. Daneben bietet Verivox Tarif­vergleiche für Tele­komm­unikation, Versicherungen und Finanzen an.

Mehr erfahren

Verivox-Bewertungen

eKomi Kundenauszeichnung Silber
4,6 / 5
Die Meinung unserer Kunden ist für uns wichtig und wertvoll.
  • 23.249 Bewertungen zu Verivox abgegeben
  • Über 5 Millionen vermittelte Verträge
  • 100% neutrale Kundenbewertungen
© 2016 – Vergleichen. Vertrauen. Verivox. Das unabhängige Verbraucherportal vergleicht kostenlos Tarife und Produkte in den Bereichen Energie, Telekommunikation, Versicherungen, Finanzen, Fahrzeuge und Immobilien. Verivox verwendet größte Sorgfalt auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Informationen, kann aber keine Gewähr für diese oder die Leistungsfähigkeit der Anbieter übernehmen.