Gebrauchtwagen-Finanzierung: Jetzt vergleichen!

  • Garantiert: Größter Online-Kreditvergleich
  • Neutral: Anfrage ohne Schufaeintrag
  • Kompetent: Experten beraten am Telefon

Es soll ein neuer Gebrauchtwagen her, aber die Mittel für die sofortige Bezahlung fehlen? Dann ist eine Gebrauchtwagen-Finanzierung die ideale Lösung. Das gilt auch, wenn Rücklagen erhalten bleiben sollen oder eine Ratenzahlung generell gewünscht ist. Der Weg zur passenden Gebrauchtwagen-Finanzierung ist nicht schwer, wenn einige Punkte Beachtung finden.

Was beeinflusst die Kosten für den Autokredit?

Der effektive Zinssatz entscheidet, wie hoch die Kosten für eine Finanzierung tatsächlich ausfallen. Der Sollzins stellt sozusagen die Leihgebühr der Bank dar. Die Schwankungen bei den Zinssätzen für Verbraucherkredite, zu denen auch die Gebrauchtwagen-Finanzierung gehört, sind immens. Während günstige Anbieter weniger als drei Prozent Zinsen verlangen, fällt der Zinssatz bei teuren Banken und Kreditinstituten oftmals mehr als doppelt so hoch aus. Vergleiche lohnen sich daher auf jeden Fall. Generell gilt, dass die Kosten für einen Kredit bei gleichem Zinssatz mit zunehmender Laufzeit steigen.

Die Bonität des Kreditnehmers hat einen starken Einfluss auf den angebotenen Zinssatz. Je geringer das Risiko der Bank für Zahlungsausfälle ist, desto günstiger ist die Gebrauchtwagen-Finanzierung erhältlich. Das gilt auch für Eigenkapital als Anzahlung. Eigene Mittel senken den Zinssatz für die Finanzierung deutlich. Der effektive Jahreszins gibt Verbrauchern Auskunft über die tatsächliche Höhe der Kosten. Hier sind der Sollzins plus die anfallenden Nebenkosten eingerechnet.

Die Arten der Gebrauchtwagen-Finanzierung

Ähnlich wie bei Neuwagen stehen den Kunden heute verschiedene Möglichkeiten zur Wahl, wie sie das neue gebrauchte Automobil finanzieren möchten. Neben dem klassischen Ratenkredit gibt es das Leasing, den Ballon-Kredit und die Drei-Wege-Finanzierung. Alle Varianten kennen neben gewissen Vorteilen auch entsprechende Nachteile. Es gilt, Vor- und Nachteile gegeneinander abzuwägen.

Gebrauchtwagenkredit ohne Anzahlung

Ein Ratenkredit ist die klassische Art der Gebrauchtwagen-Finanzierung. Der gesamte Kaufbetrag bildet die zu finanzierende Kreditsumme. Beim Gebrauchtwagenkredit wird keine Anzahlung verlangt. Wer einen Teil der Kaufsumme vorrätig hat, kann aber einen entsprechend geringeren Betrag ausleihen und die Kosten dadurch reduzieren.

Diese Art Kredit ist sehr übersichtlich gestaltet: Die Kosten stehen über die gesamte Laufzeit fest, hohe Schlussraten oder Restwertberechnungen gibt es nicht. Allerdings ist die monatliche Belastung bei kurzen Finanzierungszeiten relativ hoch. Bei einer langen Kreditlaufzeit steigen hingegen die Gesamtkosten. Um die Zinsen zu senken, können Autokäufer den 2. Teil der Zulassungsbescheinigung an die Bank abtreten. Diese Sicherungsübereignung erlaubt es der Bank, den Gebrauchtwagen zu veräußern, falls der Kreditnehmer zahlungsunfähig wird. Mit der Zahlung der letzten Rate geht das Fahrzeug endgültig in den Besitz des Käufers über. 

Das Gebrauchtwagen-Leasing

Diese Finanzierungsmöglichkeit bieten Händler häufig für recht junge Gebrauchtwagen an. Hier bezahlt der Autofahrer eine fest vereinbarte monatliche Gebühr für die Nutzung des Wagens. Das Fahrzeug bleibt während der gesamten Laufzeit des Vertrags im Besitz des Händlers oder des Leasing-Unternehmens. Am Ende der Laufzeit gibt der Nutzer den Wagen an den Besitzer zurück. Obwohl Privatnutzer diese Art der Gebrauchtwagen-Finanzierung nicht steuerlich geltend machen können, erfreut sie sich steigender Beliebtheit. Doch Vorsicht! Die Raten fallen in der Regel höher aus als beim Gebrauchtwagenkredit. Erreicht das Fahrzeug am Ende nicht den vereinbarten Restwert, drohen hohe Nachzahlungen. Das gilt auch für Schäden wie Steinschlag oder Parkrempler oder eine höhere Kilometerlaufleistung als vereinbart.

Der Ballonkredit

Beim Ballonkredit werden nach einer eventuellen Anzahlung relativ niedrige Monatsraten fällig, auf die eine hohe Schlussrate, der sogenannte "Ballon", folgt. Der Kunde kann die letzte Rate entweder auf einmal bezahlen oder eine Anschlussfinanzierung vereinbaren. Da von Beginn an auch auf den Ballon Zinsen berechnet werden, ist diese Variante ebenfalls teurer als der klassische Ratenkredit – zumindest, wenn eine Anschlussfinanzierung nötig ist. Bilden Kunden während der Laufzeit genügend Rücklagen, um den Ballon zu tilgen, kann diese Finanzierungsmöglichkeit ein gutes Geschäft sein. Denn oft ist die Zielrate niedriger kalkuliert als der tatsächliche Restwert des Fahrzeugs.

Die Drei-Wege-Finanzierung

Die Drei-Wege-Finanzierung ist relativ flexibel. Sie ähnelt dem Ballonkredit, bietet allerdings eine zusätzliche Option für die Tilgung der hohen Schlussrate: Der Käufer kann sie bezahlen, eine Anschlussfinanzierung nutzen oder das Fahrzeug an den Händler zurückgeben. Die Nachteile bei der Rückgabe entsprechen denen des Leasings: Das Fahrzeug muss den vereinbarten Restwert erreichen.

Keine Bearbeitungs- und Kontoführungsgebühren mehr

Verbraucher profitieren von der Rechtssprechung des Bundesgerichtshofs (BGH). Seit dem Jahr 2014 dürfen Banken bei Privatkrediten keine Bearbeitungsgebühren mehr verlangen. Dieser Posten, der früher in der Regel ein bis vier Prozent der Darlehenssumme ausmachte, entfällt also. Damit ist die Gebrauchtwagen-Finanzierung heute ein gutes Stück günstiger als noch vor ein paar Jahren. Auch Kontoführungsgebühren für das Kreditkonto dürfen nicht mehr anfallen.

Der Finanzierungsrechner auf Verivox.de

Ein Kreditvergleich sichert Autokäufern eine passgenaue Gebrauchtwagen-Finanzierung und niedrige Zinsen. Der Finanzierungsrechner auf Verivox.de schafft Transparenz im Angebotsdschungel. Wer flexibel bleiben möchte, kann auch ausschließlich nach Angeboten suchen, die Ratenpausen, Sondertilgungen oder gebührenfreie Gesamttilgungen erlauben.

Kostenfreie Expertenberatung
0800 723 454 6
Mo-Fr 8-22 Uhr
Sa-So 9-22 Uhr

Kredite für jeden Wunsch

Für manche Zwecke werden Kredite zu speziellen Konditionen vergeben:

✓ 42 Anbieter im Kreditcheck

Verivox hat die Konditionen und die Service-Qualität von 42 Kredit-Anbietern ausgewertet. 4 Angebote erhielten die Note "Sehr gut".

Verivox-Bewertungen

eKomi Kundenauszeichnung Silber
4,6 / 5
Die Meinung unserer Kunden ist für uns wichtig und wertvoll.
  • 21.133 Bewertungen zu Verivox abgegeben
  • Über 5 Millionen vermittelte Verträge
  • 100% neutrale Kundenbewertungen
© 2017 – Vergleichen. Vertrauen. Verivox. Das unabhängige Verbraucherportal vergleicht kostenlos Tarife und Produkte in den Bereichen Energie, Telekommunikation, Versicherungen, Finanzen, Fahrzeuge und Immobilien. Verivox verwendet größte Sorgfalt auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Informationen, kann aber keine Gewähr für diese oder die Leistungsfähigkeit der Anbieter übernehmen.