Der Gasanbieter Vergleich für alle verfügbaren Angebote

Gaspreisvergleich
Wohnungsgröße

30m²

50m²

100m²

150m²

180m²
kWh/Jahr
TÜV Logo

Vertrauen Sie dem Testsieger:

TÜV Logo Kundenauszeichnung eKomi

Mit dem kostenlosen und unabhängigen Gasanbieter-Vergleich von Verivox können Verbraucher mit wenigen Klicks den günstigsten Gasanbieter und -tarif ermitteln. Für den Gasanbieter-Vergleich werden alle Angebote berücksichtigt, die für Neukunden im jeweiligen Postleitzahlengebiet verfügbar sind.

So funktioniert der Gasanbieter-Vergleich

Für einen Gasanbieter-Vergleich benötigen Sie lediglich Ihre Postleitzahl und den Gasverbrauch in Kilowattstunden (kWh). Wie hoch dieser ist, können Sie Ihrer Jahresabrechnung entnehmen. Beim Preisvergleich werden dann alle verfügbaren Gasanbieter nach den jährlichen Gesamtkosten sortiert aufgelistet. So sehen Sie auf einen Blick, wie viel Sie im Vergleich zu Ihrem bisherigen Gasanbieter sparen können.

Worauf sollte man beim Vergleich der Gasanbieter achten?

Beim Gasanbieter-Vergleich sollten Sie nicht nur auf die Preise schauen. Berücksichtigen Sie auch, ob der in Frage kommende Tarif eine Preisgarantie enthält – so stellen Sie sicher, dass Ihnen der günstige Gaspreis möglichst lange erhalten bleibt. Beachten Sie dabei, dass manche Gasversorger nur eine eingeschränkte Preisgarantie bieten: Preisänderungen aufgrund von Steuern, Abgaben und Umlagen werden in diesem Fall an den Kunden weitergegeben. Eine kurze Vertragslaufzeit und Kündigungsfrist schaffen zudem Flexibilität. Besonders kundenfreundliche Tarife finden Sie mit den Filtern „Verivox-Tarifempfehlungen“ beziehungsweise „Empfehlungen der Stiftung Warentest“.

Die verschiedenen Tarifmodelle der Gasanbieter im Vergleich

Beim Gasanbieter-Vergleich werden sowohl Tarife mit Vorauskasse als auch mit monatlicher Zahlungsweise dargestellt. Bei den Vorauskasse-Tarifen bezahlt der Kunde sein Gas für bis zu ein Jahr komplett im Voraus, dafür fällt der Preis solcher Versorger oft besonders günstig aus. Wer sich nur für Tarife mit monatlicher Zahlungsweise interessiert, kann beim Gasanbieter-Vergleich einfach das Häkchen bei der Option „Tarife mit Vorauskasse berücksichtigen“ entfernen. Außerdem besteht die Möglichkeit, sich die jährlichen Gesamtkosten mit oder ohne Bonusaktionen anzeigen zu lassen. Viele Gasanbieter gewähren Neukunden einen einmaligen Wechselbonus oder ein Kontingent an Frei-Kilowattstunden.

Gasanbieter vergleichen und wechseln

Hat man sich mit Hilfe des Vergleichs für einen Gasanbieter entschieden, können für die meisten Anbieter direkt über den Vergleichsrechner die Anmeldeunterlagen unverbindlich angefordert oder heruntergeladen werden. Eine direkte Online-Anmeldung ist ebenfalls möglich. Neben den üblichen Kontaktdaten wird hierfür die Zählernummer des Gaszählers benötigt, ohne diese kann ein Wechsel nicht durchgeführt werden.

Gasanbieter-Vergleich für Biogas

Wer sich für Biogas- und Klimatarife interessiert, kann den Vergleich auf Gasanbieter mit entsprechenden Angeboten beschränken. Biogastarife enthalten einen bestimmten Anteil an Biogas, bei Klimatarifen wird die durch Förderung, Transport und Verbrennung entstehende CO2-Menge durch Klimaschutz-Projekte kompensiert.

Verivox-Bewertungen

eKomi Kundenauszeichnung Silber
4,5 / 5
Die Meinung unserer Kunden ist für uns wichtig und wertvoll.
  • 19.403 Bewertungen zu Verivox abgegeben
  • Über 5 Millionen vermittelte Verträge
  • 100% neutrale Kundenbewertungen
Wechseln über Verivox
Die Nummer 1 im Energiebereich stellt sich vor: Verivox ist das größte unabhängige Verbraucherportal für Energie in Deutsch­land. Daneben bietet Verivox Tarif­vergleiche für Tele­komm­unikation, Versicherungen und Finanzen an.

Mehr erfahren
© 2017 – Vergleichen. Vertrauen. Verivox. Das unabhängige Verbraucherportal vergleicht kostenlos Tarife und Produkte in den Bereichen Energie, Telekommunikation, Versicherungen, Finanzen, Fahrzeuge und Immobilien. Verivox verwendet größte Sorgfalt auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Informationen, kann aber keine Gewähr für diese oder die Leistungsfähigkeit der Anbieter übernehmen.