package

Frühbucher haben mehr vom Reisen!

Die gewählte Reisedauer passt nicht zum Reisezeitraum

Früheste Hinreise

Späteste Rückreise

Reisedauer

Newsletter-Special: Südafrika- das Traumziel am südlichen Ende der Welt
Best of: Die beliebtesten Sommer-Reiseziele für Familien

Frühbucher-Urlaub: Sicher planen und Geld sparen

Frühbucher können sich bei der Urlaubsbuchung jede Menge Vorteile sichern: besonders günstige Preise, große Verfügbarkeiten beliebter Urlaubsziele, eine sorglose Vorbereitung – und nicht zuletzt eine besonders lange Vorfreude auf die Ferien. Ein Reisevergleich zahlt sich dabei auch für Frühbucher aus. Mit Verivox lassen sich gewünschte Reiseziele und Leistungen auswählen um zuverlässig die günstigsten Angebote zu finden. Dank der Gegenüberstellung einzelner Reisen bleibt die Übersicht über das umfangreiche Angebot verschiedener Reisegesellschaften gewahrt. Alle Reiseveranstalter im Vergleich auf Verivox finden Sie hier

Sparen mit Frühbucher-Rabatten

Generell wird unter einem Frühbucher-Urlaub eine Reise verstanden, für die die Veranstalter einen Rabatt gewähren, wenn sie weit im Voraus gebucht wird. Für den Preisnachlass setzen Anbieter zumeist eine Frist. Wenn Sie sich früh entscheiden, werden Sie belohnt – mit Rabatt auf den Gesamtpreis, kostenfreien Zusatzleistungen oder ermäßigten Einzelleistungen. Reiseveranstalter können dank Frühbuchern besser kalkulieren und locken deshalb mit Frühbucher-Rabatten.

Im besten Fall sparen Frühbucher sogar über 50 Prozent des Normalpreises. Je nach Reisevermittler, Reiseziel, Leistung und Zeitpunkt der Buchung fällt die Höhe des Rabatts jedoch unterschiedlich aus. Der Preisnachlass bezieht sich entweder auf den Gesamtpreis einer Reise oder auf hinzufügbare Einzelleistungen. Bei Pauschalreisen wird zumeist der Endpreis rabattiert oder miteinander kombinierbare Dienstleistungen wie Autovermietung oder Ausflüge sind reduziert. Besondere Angebote warten auch auf Familien mit Kindern. Kinderfestpreise verringern die Reisekosten erheblich. Haben Reiseveranstalter eine solche Pauschale im Angebot, ist es zudem sicher, dass sie Wert auf eine familienfreundliche Gestaltung des Urlaubs legen.

Auch Individualreisende sparen als Frühbucher, insbesondere bei Flügen und Hotels. Hotelanbieter locken oft mit kostenfreien Zusatzleistungen wie etwa einem Skipass, der Nutzung des Spa-Bereichs, zusätzlichen Übernachtungen oder einer Vollpension ohne Aufpreis.

Wann buchen?

Der richtige Zeitpunkt für eine Buchung lässt sich nicht pauschal festlegen. Als Faustregel gilt: Je früher, desto besser. Dies trifft vor allem für stark nachgefragte Reiseziele, die Hauptsaison sowie für besonders attraktive Angebote zu. Auch kleinere Veranstalter, etwa für Outdoor-Sportreisen oder Studienreisen zu weniger bekannten Kulturstätten, setzen auf eine lange Vorausplanung und wollen ihre Reiseplätze dementsprechend schnell besetzen. Bei einigen Reisegesellschaften müssen Frühbucher bestimmte Stichtage einhalten, die für sämtliche Reisen gelten. Andere bieten sogenannte rollierende Rabatte an. Diese legen beispielsweise fest, dass nur für Buchungen 60 Tage vor der Anreise ein Frühbucher-Rabatt möglich ist.

Oftmals arbeiten die Reiseveranstalter mit einer Staffelung ihrer Rabatte. Der Preisnachlass sinkt dann, je näher der Reisebeginn rückt – der Urlaub wird also teurer. Ist ein Sommerurlaub geplant, sollte dieser deshalb am besten schon im Winter gebucht werden. Denn im Frühjahr – manchmal bereits Ende Februar – laufen viele Frühbucher-Rabatte aus. Auch hierbei lohnt sich der Vergleich verschiedener Reiseangebote. Denn während bei dem einen Anbieter die Frist bereits verstrichen ist, besteht die Chance, dass sie bei einem anderen noch offen ist.

Mehr Sicherheit bei der Urlaubsplanung

Ein Frühbucher-Urlaub bietet genügend Vorlauf, um sich über Land und Leute zu informieren und Tipps bei Freunden und Bekannten einzuholen. Frühentschlossene können sich so besser auf ihren Urlaub vorbereiten und diesen im Voraus zuverlässiger planen. Früh zu buchen ist überdies ideal für Reisewillige, die ohnehin langfristig planen müssen. Wer seinen Jahresurlaub frühzeitig dem Arbeitgeber mitteilen muss oder an die Schulferien seiner Kinder gebunden ist, ist weder zeitlich noch örtlich sehr flexibel. Zudem lässt sich das Reisebudget besser kalkulieren, je früher die Entscheidung für eine Reise fällt. Frühbucher brauchen nicht zu befürchten, dass ihr Lieblingsreiseort bereits hoffnungslos ausgelastet und der Preis mit der Zeit stark angestiegen ist.

Insbesondere bei einer Fernreise können sich Frühbucher in Ruhe über Einreisebestimmungen und gesundheitliche Vorsorgemaßnahmen informieren. Es bleibt genügend Zeit, um sich ein Visum zu besorgen und einen abgelaufenen Reisepass zu verlängern. Fernreisende können sich frühzeitig um einen notwendigen Impfschutz kümmern.

Frühbucher-Urlaub garantiert große Auswahl

Wer schon früh seinen Urlaub bucht, hat die freie Auswahl. Je früher der Zeitpunkt, desto größer ist die Vielfalt an verfügbaren Angeboten. Denn beliebte Reiseziele wie die Kanarischen Inseln, Mallorca oder die deutsche Nord- und Ostsee sind schnell ausgebucht. Insbesondere während der Hauptsaison oder der Schulferien müssen Reisewillige mit einer starken Nachfrage rechnen. Der frühe Abschluss eines Reisevertrags garantiert den Wunschurlaub. Einschränkungen bei der Wahl beliebter Zusatzleistungen wie Ausflüge in die Umgebung, sportliche Aktivitäten oder Kinderanimationen brauchen Frühbucher nicht zu befürchten.

Umbuchung und Stornierung des Frühbucher-Urlaubs

Wieviel Spielraum bieten frühzeitige Buchungen, wenn der Urlaub verschoben oder abgesagt werden muss? Darauf gibt es keine allgemein gültige Antwort: Jeder Hotel-, Flug- und Reiseanbieter besitzt eigene Bestimmungen für die Umbuchung oder Stornierung. Meistens fallen dafür Zusatzkosten an. Je später umgebucht oder storniert wird, desto höher sind die Gebühren. Rechtlich am besten abgesichert sind Pauschalreisende. Diese können im Falle einer unvorhergesehenen Änderung ihrer Reisepläne mit einer individuellen Betreuung durch die Veranstalter rechnen. Wer auch als Frühbucher flexibel sein möchte, geht mit einer Reiserücktrittsversicherung auf Nummer sicher.

Verivox-Bewertungen

eKomi Kundenauszeichnung Silber
4,6 / 5
Die Meinung unserer Kunden ist für uns wichtig und wertvoll.
  • 22.564 Bewertungen zu Verivox abgegeben
  • Über 5 Millionen vermittelte Verträge
  • 100% neutrale Kundenbewertungen
© 2017 – Vergleichen. Vertrauen. Verivox. Das unabhängige Verbraucherportal vergleicht kostenlos Tarife und Produkte in den Bereichen Energie, Telekommunikation, Versicherungen, Finanzen, Fahrzeuge und Immobilien. Verivox verwendet größte Sorgfalt auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Informationen, kann aber keine Gewähr für diese oder die Leistungsfähigkeit der Anbieter übernehmen.