Aktuelle Angebote für Autos von Citroën

Citroen Berlingo Multispace Exclusive 4 EU AHK LED PDC

63071 Offenbach am Main , Offenbach am Main

heute gefunden

9.990 €
Autokredit monatl.
174,98 €
1)

EZ 09/2013 75.200 Km 92 PS / 68 kW Diesel

EZ 09/2013 75.200 Km 92 PS / 68 kW Diesel

Gebraucht, Handschaltung, Kombi, ABS, Zentralverriegelung, Servolenkung, ESP 5,1l/100km (komb.)**, 134g CO2/km (komb.)**

Sie haben 0 Fahrzeuge in Ihrer Merkliste Zur Merkliste
Sie haben ~numberOfFavourites~ Fahrzeuge in Ihrer Merkliste Zum Vergleich
1) Ein Angebot der CreditPlus Bank, Augustenstraße 7, 70178 Stuttgart: effektiver Jahreszins 1,99%, gebundener Sollzinssatz p.a. 1,97%, Laufzeit 60 Monate, 60 Raten, Nettodarlehensbetrag 9.990 €, Gesamtbetrag 10.498,80 €. Repräsentatives Beispiel gem. § 6a PAngV 2/3 aller Kunden erhalten: effektiver Jahreszins 4,99%, gebundener Sollzinssatz p.a. 4,88%, Monatsrate 187,97 €, 60 Raten, Laufzeit 60 Monate, Nettodarlehensbetrag 9.990 €, Gesamtbetrag 11.278,20 €

Citroen C1 1.0 KLIMA MP4-RADIO SERVO eFH DREHZAHLMESSER

63071 Offenbach am Main , Offenbach am Main

heute gefunden

6.900 €
Autokredit monatl.
120,86 €
1)

EZ 03/2013 34.500 Km 68 PS / 50 kW Benzin

EZ 03/2013 34.500 Km 68 PS / 50 kW Benzin

Gebraucht, Handschaltung, Kleinwagen, ABS, Zentralverriegelung, Servolenkung, ESP 4,3l/100km (komb.)**, 99g CO2/km (komb.)**

Sie haben 0 Fahrzeuge in Ihrer Merkliste Zur Merkliste
Sie haben ~numberOfFavourites~ Fahrzeuge in Ihrer Merkliste Zum Vergleich
1) Ein Angebot der CreditPlus Bank, Augustenstraße 7, 70178 Stuttgart: effektiver Jahreszins 1,99%, gebundener Sollzinssatz p.a. 1,97%, Laufzeit 60 Monate, 60 Raten, Nettodarlehensbetrag 6.900 €, Gesamtbetrag 7.251,60 €. Repräsentatives Beispiel gem. § 6a PAngV 2/3 aller Kunden erhalten: effektiver Jahreszins 4,99%, gebundener Sollzinssatz p.a. 4,88%, Monatsrate 129,83 €, 60 Raten, Laufzeit 60 Monate, Nettodarlehensbetrag 6.900 €, Gesamtbetrag 7.789,80 €

Citroen Berlingo Multispace Exclusive 4 EU AHK LED PDC

63607 Wächtersbach , Main-Kinzig-Kreis

heute gefunden

9.990 €
Autokredit monatl.
174,98 €
1)

EZ 09/2013 75.200 Km 92 PS / 68 kW Diesel

EZ 09/2013 75.200 Km 92 PS / 68 kW Diesel

Gebraucht, Handschaltung, Kombi, ABS, Zentralverriegelung, Servolenkung, ESP 5,1l/100km (komb.)**, 134g CO2/km (komb.)**

Sie haben 0 Fahrzeuge in Ihrer Merkliste Zur Merkliste
Sie haben ~numberOfFavourites~ Fahrzeuge in Ihrer Merkliste Zum Vergleich
1) Ein Angebot der CreditPlus Bank, Augustenstraße 7, 70178 Stuttgart: effektiver Jahreszins 1,99%, gebundener Sollzinssatz p.a. 1,97%, Laufzeit 60 Monate, 60 Raten, Nettodarlehensbetrag 9.990 €, Gesamtbetrag 10.498,80 €. Repräsentatives Beispiel gem. § 6a PAngV 2/3 aller Kunden erhalten: effektiver Jahreszins 4,99%, gebundener Sollzinssatz p.a. 4,88%, Monatsrate 187,97 €, 60 Raten, Laufzeit 60 Monate, Nettodarlehensbetrag 9.990 €, Gesamtbetrag 11.278,20 €

Citroen C1 1.0 KLIMA MP4-RADIO SERVO eFH DREHZAHLMESSER

63607 Wächtersbach , Main-Kinzig-Kreis

heute gefunden

6.900 €
Autokredit monatl.
120,86 €
1)

EZ 03/2013 34.500 Km 68 PS / 50 kW Benzin

EZ 03/2013 34.500 Km 68 PS / 50 kW Benzin

Gebraucht, Handschaltung, Kleinwagen, ABS, Zentralverriegelung, Servolenkung, ESP 4,3l/100km (komb.)**, 99g CO2/km (komb.)**

Sie haben 0 Fahrzeuge in Ihrer Merkliste Zur Merkliste
Sie haben ~numberOfFavourites~ Fahrzeuge in Ihrer Merkliste Zum Vergleich
1) Ein Angebot der CreditPlus Bank, Augustenstraße 7, 70178 Stuttgart: effektiver Jahreszins 1,99%, gebundener Sollzinssatz p.a. 1,97%, Laufzeit 60 Monate, 60 Raten, Nettodarlehensbetrag 6.900 €, Gesamtbetrag 7.251,60 €. Repräsentatives Beispiel gem. § 6a PAngV 2/3 aller Kunden erhalten: effektiver Jahreszins 4,99%, gebundener Sollzinssatz p.a. 4,88%, Monatsrate 129,83 €, 60 Raten, Laufzeit 60 Monate, Nettodarlehensbetrag 6.900 €, Gesamtbetrag 7.789,80 €

Citroen C5 Tourer HDi 165 FAP Confort AHZV

99891 Tabarz , Gotha

heute gefunden

11.390 €
Autokredit monatl.
199,50 €
1)

EZ 08/2010 102.410 Km 163 PS / 120 kW Diesel

EZ 08/2010 102.410 Km 163 PS / 120 kW Diesel

Gebraucht, Handschaltung, Kombi, ABS, Zentralverriegelung, Servolenkung, ESP 5,7l/100km (komb.)**, 149g CO2/km (komb.)**

Sie haben 0 Fahrzeuge in Ihrer Merkliste Zur Merkliste
Sie haben ~numberOfFavourites~ Fahrzeuge in Ihrer Merkliste Zum Vergleich
1) Ein Angebot der CreditPlus Bank, Augustenstraße 7, 70178 Stuttgart: effektiver Jahreszins 1,99%, gebundener Sollzinssatz p.a. 1,97%, Laufzeit 60 Monate, 60 Raten, Nettodarlehensbetrag 11.390 €, Gesamtbetrag 11.970,00 €. Repräsentatives Beispiel gem. § 6a PAngV 2/3 aller Kunden erhalten: effektiver Jahreszins 4,99%, gebundener Sollzinssatz p.a. 4,88%, Monatsrate 214,31 €, 60 Raten, Laufzeit 60 Monate, Nettodarlehensbetrag 11.390 €, Gesamtbetrag 12.858,60 €

Citroen C3 Pure Tech VTi Exclusive Navi Sitzhzg

99891 Tabarz , Gotha

heute gefunden

13.650 €
Autokredit monatl.
239,09 €
1)

EZ 02/2016 9.560 Km 82 PS / 60 kW Benzin

EZ 02/2016 9.560 Km 82 PS / 60 kW Benzin

Gebraucht, Handschaltung, Limousine, ABS, Zentralverriegelung, Servolenkung, ESP 4,6l/100km (komb.)**, 107g CO2/km (komb.)**

Verivox geprüft
Sie haben 0 Fahrzeuge in Ihrer Merkliste Zur Merkliste
Sie haben ~numberOfFavourites~ Fahrzeuge in Ihrer Merkliste Zum Vergleich
1) Ein Angebot der CreditPlus Bank, Augustenstraße 7, 70178 Stuttgart: effektiver Jahreszins 1,99%, gebundener Sollzinssatz p.a. 1,97%, Laufzeit 60 Monate, 60 Raten, Nettodarlehensbetrag 13.650 €, Gesamtbetrag 14.345,40 €. Repräsentatives Beispiel gem. § 6a PAngV 2/3 aller Kunden erhalten: effektiver Jahreszins 4,99%, gebundener Sollzinssatz p.a. 4,88%, Monatsrate 256,84 €, 60 Raten, Laufzeit 60 Monate, Nettodarlehensbetrag 13.650 €, Gesamtbetrag 15.410,40 €

Citroen C4 Picasso HDi 110 FAP Selection 1.Hand

52078 Aachen , Aachen

heute gefunden

8.980 €
Autokredit monatl.
157,29 €
1)

EZ 07/2011 84.921 Km 111 PS / 82 kW Diesel

EZ 07/2011 84.921 Km 111 PS / 82 kW Diesel

Gebraucht, Handschaltung, Kombi, ABS, Zentralverriegelung, Servolenkung, ESP 5,1l/100km (komb.)**, 135g CO2/km (komb.)**

Verivox geprüft
Sie haben 0 Fahrzeuge in Ihrer Merkliste Zur Merkliste
Sie haben ~numberOfFavourites~ Fahrzeuge in Ihrer Merkliste Zum Vergleich
1) Ein Angebot der CreditPlus Bank, Augustenstraße 7, 70178 Stuttgart: effektiver Jahreszins 1,99%, gebundener Sollzinssatz p.a. 1,97%, Laufzeit 60 Monate, 60 Raten, Nettodarlehensbetrag 8.980 €, Gesamtbetrag 9.437,40 €. Repräsentatives Beispiel gem. § 6a PAngV 2/3 aller Kunden erhalten: effektiver Jahreszins 4,99%, gebundener Sollzinssatz p.a. 4,88%, Monatsrate 168,97 €, 60 Raten, Laufzeit 60 Monate, Nettodarlehensbetrag 8.980 €, Gesamtbetrag 10.138,20 €
Alle Angebote zu Ihrer Suche finden Sie hier 3.563 Fahrzeuge

Citroën: Kreatives Design und hochwertige Technik

Die französische Automarke Citroën stellt seit 1919 Pkw her. Seit 1975 gehört sie zum Fahrzeughersteller PSA Peugeot Citroën. Legendär ist der Citroën 2CV, der als „Ente“ in die Geschichte einging und heute ein Kultfahrzeug ist. Aber auch andere Modelle von Citroën bekamen außergewöhnliche Beinamen, so zum Beispiel der Citroën DS, der als „la déesse“ („die Göttin“) bezeichnet wurde. 

Kaufberatung

Citroën galt lange Jahre als extrem extravagant und „ein bisschen anders“ als andere Marken. Welches andere Auto hatte schon eine rückwärts geneigte Heckscheibe? Nach einer zwischenzeitlichen Periode der „Normalisierung“ in den 90er Jahren bringt der französische Hersteller seit circa 2005 wieder Modelle, welche die ursprünglichen „verrückten“ Ideen wie das Einspeichenlenkrad oder den Lupentacho neu interpretieren und sich in der Gesamtkonzeption deutlich von anderen Herstellern abheben. Nachteil des Konzepts ist die teilweise schlechte Rundumsicht. Die Diesel von Citroën gelten als Dauerläufer. 

Modellübersicht

Wer einen Neu- oder Gebrauchtwagen von Citroën kaufen will, hat eine große Auswahl. Die Bandbreite der Modelle umfasst bei Citroën alles von den Kleinstwagen C-ZERO, C1 und C2 über die Oberklasselimousine C6 und den SUV C4 Aircross bis hin zu Nutzfahrzeugen wie dem kleineren Jumpy oder dem größeren Jumper. 

Citroën Berlingo

Der Hochdachkombi Citroën Berlingo kam 1996 auf den deutschen Markt. Der Berlingo nimmt nur in etwa soviel Grundfläche ein wie ein typischer Vertreter der Kompaktklasse, bietet aber dennoch aufgrund des großen Innenraums sehr viel Ladevolumen. Sogar ein Umbau zu einem kleinen Wohnmobil für maximal zwei Personen ist möglich. Citroën hat mit Fahrzeugen wie der „Kastenente“ und ihrem Nachfolger (und Vorgänger des Berlingo) Visa C15 große Tradition im Bau von Hochdachkombis.

Die erste Generation des Berlingo wurde ab 1996 bis 2009 gebaut und mit stetigen Verbesserungen immer wieder gepflegt. Als Motoren wurden Diesel von 58 bis 90 PS und recht sparsame Benziner von 54 bis 109 PS angeboten. Selbst eine Version mit Elektromotor war für den Berlingo der ersten Generation zu haben. Der Berlingo der zweiten Generation ist motortechnisch sehr ähnlich ausgestattet, der auf Wunsch alternative Antrieb per Elektromotor entfiel allerdings. Das Fahrzeug der ersten Generation erzielte im Euro NCAP-Crashtest vier von fünf möglichen Sternen, dasjenige der zweiten Generation erreichte in der strengeren 2014er-Variante des Tests drei Sterne.

Citroën C4 Cactus

Mit dem Citroën C4 Cactus will der französische Hersteller in Sachen Karosseriedesign neue Wege gehen. Das Fahrzeug ist mit so genannten „Airbumps“ – Beplankungen an den Stoßfängern und an den Seiten – versehen. Diese sind in ihrer Materialauswahl so ausgelegt, dass kleinere Parkrempler sich nicht mehr in Dellen, Beulen und Kratzern bemerkbar machen, sondern sich bis zu einer gewissen Grenze von selbst regenerieren. Die beim Parken besonders gefährdeten Bereiche an den Türen sind mit auffälligen, an Luftpolster erinnernden Beplankungen versehen. Diese lassen sich, falls doch einmal ein größerer Schaden entsteht, laut Herstellerangaben leicht austauschen.

Der Citroën C4 Cactus basiert technisch nicht auf dem C4, sondern auf derselben Plattform wie der kleinere C3. Die Motoren sind bei den Benzinern als Dreizylinder-Reihenmotor, bei den Dieselmotoren als Vierzylinder ausgelegt und liegen im Verbrauch allesamt unter 5 Liter auf 100 Kilometer.

Citroën Jumper

Der Citroën Jumper ist ein Kleintransporter, der aus einer Kooperation des Mutterkonzerns PSA mit Fiat hervorging. Das Fahrzeug wird seit 1982 in mittlerweile drei Generationen angeboten. 

Die seit 2006 gebaute dritte Generation ist durchgehend mit wirtschaftlichen Dieselmotoren ausgestattet, die zwischen 2,0 und 3,0 Liter Hubraum haben und zwischen 100 und 160 PS leisten. Besonders der stärkste Motor 160 Multijet/3.0 HDi überzeugt durch seine souveräne Leistungsentfaltung und sein mit 400 Nm üppiges Drehmoment. So sind auch noch bei Ausnutzung der erlaubten maximalen Zuladung von 2,1 Tonnen gute Fahrleistungen möglich. Der Citroën Jumper ist, wie sein baugleicher „Bruder“ Fiat Ducato und der etwas weniger bekannte Peugeot Boxer, bis heute ein sehr beliebtes Basisfahrzeug für Wohnmobile mittlerer Größe.

Citroën DS3

Der Citroën DS3 ist ein Fahrzeug der Kompaktklasse, der 2010 auf den deutschen Markt kam. Sein Design steht in der Tradition der klassischen Oberklasse-Modelle DS, CX und XM, die mit ihrem extravaganten Styling die Fans der Marke noch heute zu begeistern wissen. Der DS3 nimmt Citroën-typische Design-Elemente aus dieser Zeit erfolgreich wieder auf. So kommt der Name DS3 für das Modell nicht ganz ungefähr: Er soll an die berühmte DS erinnern, die 1955 im Vergleich zu zeitgenössischen Fahrzeugen wie vom anderen Stern wirken musste.

Der Citroën DS3 ist als dreitürige Schräghecklimousine oder als so genannte Cabriolimousine erhältlich. Bei letzterer Variante handelt es sich um eine Limousine mit einem großen Stoffschiebedach, welches sich über die Länge des Fahrzeuginnenraumes zurückschieben lässt. Die Türen bleiben bei der Cabriolimousine mit festem Rahmen stehen. Der Citroën DS3 erzielte im Euro NCAP-Crashtest mit fünf Sternen die Bestnote.

Citroën DS5

Das Mittelklassefahrzeug Citroën DS5 wurde im Frühjahr 2011 präsentiert. Er greift die Ideen, welche Citroën bereits im DS3 verwirklicht hat, teilweise auf und transportiert sie in die nächsthöhere Fahrzeugklasse. Das Fahrzeug ist, für Citroën eher unüblich, relativ sportlich ausgelegt. 

Bei den Motoren stehen neben drei Benzinern mit Direkteinspritzung auch sieben Dieselmotoren zu Verfügung – eine besonders große Palette. Auch auf Hybridantrieb muss der Citroën-DS5-Fahrer nicht verzichten: Der mit 200 PS stärkste Dieselmotor wird durch einen Elektromotor unterstützt. Das Fahrzeug zeichnet sich durch einen enorm günstigen Verbrauch von nur 3,5 Litern auf 100 Kilometer aus. Der Citroën DS5 erzielte im Euro NCAP-Crashtest ebenfalls die Bestnote von fünf Sternen. 

Die Geschichte von Citroën

Ursprünglich produzierte André Citroëns Unternehmen eine Verzahnungsmaschine. Daher stammt das Firmenlogo: Es stellt eine spezielle Verzahnung dar. Zum ersten Weltkrieg erfolgte eine Produktionsumstellung auf Schrapnellgranaten. In der Friedenszeit wandte sich André Citroën der Fahrzeugproduktion zu, weil er bereits vor dem Krieg Erfahrungen in der Automobilindustrie sammelte. 1919 verließ das erste Fahrzeug der Marke, der Citroën Typ A, das Werk. Es war das erste in Großserie gebaute europäische Auto.

Zuverlässigkeitsprüfungen, Rennsporterfolge und nicht zuletzt ungewöhnliche Werbeaktionen – zum Beispiel die Nutzung des Eiffelturms als größter Werbefläche der Welt zwischen 1925 und 1934 – brachten Citroën einen hohen Bekanntheitsgrad. Ein wichtiges Modell dieser Zeit war etwa die berühmt-berüchtigte „Gangsterlimousine“: Der Traction Avant, das erste Fahrzeug mit Frontantrieb. Den Spitznamen erhielt das Fahrzeug, weil es wegen seiner guten Straßenlage ein beliebtes Fluchtfahrzeug für Bankräuber gewesen sein soll. Aufgrund der sehr hohen Kosten für die Entwicklung des Modells sowie der Weltwirtschaftskrise musste Citroën jedoch 1934 Konkurs anmelden, wobei der Besitz an den größten Gläubiger überging – die Brüder Michelin. Das in der Entwicklung befindliche Modell wurde fertiggestellt und in den Markt eingeführt. 

Innovationen im Design und in der Technik

Im Krieg musste die Autoproduktion zugunsten der Herstellung von Panzern ruhen. Doch bereits 1948 kam die berühmte „Ente“ heraus, der PKW Citroën 2CV, und 1955 der Citroën DS. Beide zeichneten sich sowohl durch innovatives Design als auch durch beachtliche technische Neuerungen aus. 1965 fusionierte Citroën mit dem französischen Pkw- und Panzerhersteller Panhard. In den folgenden Jahren konnte die Firma hohe Absätze feiern, die jedoch nicht immer zu großen finanziellen Gewinnen führten. 1975 entstand schließlich der heutige Konzern PSA Peugeot Citroën, als Peugeot Citroën übernahm. Erst 2015 wurden die zwei Marken durch eine dritte ergänzt, die das Premium-Segment bedienen soll: DS. Der Name erinnert an eines der erfolgreichsten Modelle von Citroën, obwohl das Kürzel offiziell für „Different Spirit“ beziehungsweise „Distinctive Series“ steht. 

* Mehrwertsteuer ausweisbar

** Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Citroen